Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
(03876) 781 0
Link verschicken   Drucken
 

STADTRADELN 2019

Ansprechpartnerin: Frau U. Ziebell

Großer Markt 12
19348 Perleberg

Telefon (03876) 781 405

E-Mail E-Mail:

LOGO STADTRADELN 2019

 

Stadtradeln 2019 - Wir waren dabei!

05.06. - 25.06.2019

 

In der heutigen Zeit nimmt die Stärkung des Umweltbewusstseins der Bürgerinnen und Bürger einen immer größeren Stellenwert ein, so auch in der Kreisstadt Perleberg. Aus diesem Anlass möchte sich die Rolandstadt in 2019 erneut am STADTRADELN – einer internationalen Aktion des Klima-Bündnisses – beteiligen.

 

Start der Aktion in Perleberg ist der 05. Juni 2019, am internationalen Tag der Umwelt! Damit möchte Perleberg ein Zeichen für die Umwelt setzen. Alle, die in Perleberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. Es wird in Teams geradelt, denn Klimaschutz und Radförderung sind Teamarbeit! Die Rolandstadt Perleberg steht beim STADTRADELN nicht nur im Wettbewerb mit anderen Kommunen der gleichen Größenklasse, sondern wird auch selbst Preise für ihre besten Radler vergeben. Mitmachen lohnt sich! Jeder geradelte Kilometer für Perleberg zählt – setzen auch Sie ein Zeichen für die Umwelt!

 

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie auch im Internet unter https://www.stadtradeln.de

 

Ich freue mich auf eine große Beteiligung!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Ihre Annett Jura

Bürgermeisterin der Rolandstadt Perleberg


Unterstützer:

 LOGO PVU Der Prignitzer Logo Sparkasse Prignitz Klima Bündnis


Fotoalben


Unsere Besucher: 
Kontakt
 

Stadt Perleberg

Bürgermeisterin Annett Jura

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr
Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

 
 
Newsletter