Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergBannerbildDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt Perleberg
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sommerferienprogramm der BONA Stadtbibliothek Perleberg

28. 07. 2021 um 09:30 Uhr

„Die Geschichte vom kleinen Schwein, dass nicht nein sagen konnte“

Bilderbuchkino mit anschließender Bastelaktion zur Geschichte.

Ein kleines Schwein möchte zum Baden an den Strand, doch es wird immer wieder aufgehalten, weil es so gutmütig ist. Die Katze möchte seinen Hut, die Hasenbande den Ball und der Dachs die Plätzchen...

 

Hiweise:

  • Kinder der bis zur 3. Klasse / max. 15 Kinder
  • Veranstaltung ist kostenlos
  • Bitte medizinischen Mundschutz nicht vergessen!
  • Anmeldungen unter der Tel. (03876) 612 927 oder E-Mail: stadtbibliothek@stadt-perleberg.de

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

BONA Stadtbibliothek Perleberg

Puschkinstraße 14
19348 Perleberg

Telefon (03876) 61 29 27
Telefon (03876) 61 29 28
Telefax (03876) 61 29 30

E-Mail E-Mail:
www.stadtbibliothek-perleberg.de

Öffnungszeiten:
Montag: 13:00 - 18:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, Freitag: geschlossen

 

Weiterführende Links

Internetseite BONA Stadtbibliothek
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
Unsere Besucher: 664191
Veranstaltungen
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter