Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Bannerbild | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wir machen Prignitz

Vorschaubild Wir machen Prignitz

Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz

(03877) 984 125

E-Mail:
Homepage: www.wir-machen-prignitz.de

Vorschaubild Wir machen Prignitz

"Wir machen Prignitz“ 

Im Projekt „Wir machen Prignitz“ setzen Perleberger drei Pilotvorhaben in unserer schönen Stadt um. Nähere Informationen über die Projekte befinden sich hier.

 

Folgende Pilotvorhaben sind entstanden:

   

Bürgermärkte 

Vier Bürgermärkte veranstaltete das Bürgerteam Perleberg seit Dezember 2022. Fokus liegt dabei auf:

  • Versteckte Orte der Perleberger Altstadt sichtbar machen

  • Nachhaltigkeit

 

Besucher konnten bei den Bürgermärkten nicht nur durch Flohmarkstände stöbern, sondern auch ihre defekten Fahrräder und Elektrogeräte mit Hilfe reparieren, sowie alten Kleidungsstücken neues Leben geben bei einem Upcycling-Stand. Für Kinder gab es verschiedene Bastelangebote.

 

Gleichzeitig lernten die Gäste die alte Tischlerei in der Krummen Straße, den Schulhof des Gottfried-Arnold-Gymnasiums, den St.-Nicolai-Kirchplatz und den Speicher am Schuhmarkt kennen.

  Flohmarktstand im Speicher am Schuhmarkt 

Flohmarktstand auf dem Schulhof des Perleberger GAGs

 

Stadtmöbel und ein Fahrradständer für den Schuhmarkt

Die Idee, die Aufenthaltsqualität auf dem Schuhmarkt zu erhöhen, entstand im StadtLabor. Dort kann jeder/jede vorbeikommen und sich über Bürgerbeteiligung informieren oder Vorschläge einbringen, wie Perleberg noch schöner werden kann.

 

Bisher prägen Autos das Bild auf dem Schuhmarkt. Der neue Fahrradständer und die selbstgebauten Sitzgelegenheiten sollen Radfahrer und Fußgänger stärken und ihnen eine höhere Aufenthaltsqualität bieten.

 

Stadtmöbel und ein Fahrradständer für den Schuhmarkt 

Stadtmöbel und ein Fahrradständer für den Schuhmarkt 

Belebung des Hagens

Der Hagen ist ein beliebtes Erholungsziel für die Perleberger. Aber auch heimische Vogelarten sollen sich dort noch wohler fühlen. Daher hängen im Hagen seit Dezember 2023 von Kindern farblich gestaltete Nistkästen. Kinder (und ihre Eltern) haben auf dem Bürgermarkt im August auf dem St.-Nicolai-Kirchplatz sowie während des Rolandfests im Museumshof im September die Nistkästen bemalt.

 

   Belebung des Hagens 

Hintergrund:

„Wir machen Prignitz“ ist ein Bürgerbeteiligungsprozess der Städte Perleberg und Wittenberge, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Fördermaßnahme „Kommunen innovativ“ gefördert wird. 

 

Projektpartner sind das TGZ Prignitz für die praktische Durchführung vor Ort und das Öko-Institut Berlin für die wissenschaftliche Begleitung. Projektlaufzeit: Juli 2021 bis Juni 2024.

 

Unsere Besucher: 703768
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter