Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
(03876) 781 0
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Großzügige Spende für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg

08.01.2019

„Ich möchte mich damit für die großartige Arbeit der Perleberger Feuerwehr bedanken und meine Wertschätzung den Kameraden gegenüber ausdrücken“, sagte Carola Neugart-Weule am Dienstagabend. Sie besuchte die Kameraden zu ihrem Ausbildungsabend auf der Perleberger Wache. Insgesamt 500 Euro hat sie der Perleberger Feuerwehr mitgebracht – und die haben dafür schon eine sinnvolle Verwendung.

Schon seit längerer Zeit habe sie sich mit einer Aktion für den Einsatz der Brandschützer bedanken wollen. „Eigentlich wollte ich für die Kameraden mal etwas kochen, aber aus dieser Idee ist irgendwie nichts geworden“, erklärte sie. So habe sie spontan bei Freunden und Bekannten eine Spendensammleaktion gemacht und die stolze Summe von 500 Euro zusammen bekommen.

Die Spende ist bei der Feuerwehr herzlich willkommen und für die Umsetzung der Ideen der Brandschützer sehr wichtig. Steht doch in diesem Jahr das 150. Jubiläum der Wehr ins Haus.

„Ich denke, die Feuerwehr hat viele tolle Ideen, die sie noch umsetzen will“, ergänzte Carola Neugart-Weule. Für sie sei es ein Zeichen der Wertschätzung der Einsatzkräfte. „Ich danke Ihnen für Ihr Engagement und Ihre Einsatzstärke.“

 „Vielen herzlichen Dank für diese großzügige Spende“, bedankten sich Fördervereinsvorsitzender Andreas Rohloff und der stellvertretende Ortswehrführer David Ross bei der Spenderin. Sie freuen sich über die Spende und die damit verbundene Anerkennung für den ehrenamtlichen Einsatz der Kameraden.

 

Beate Mundt

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Großzügige Spende für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg

Unsere Besucher: 540925
Kontakt
 

Stadt Perleberg

Bürgermeisterin Annett Jura

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 
 
Newsletter