Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mach mit beim Perleberger Weihnachtsflohmarkt

14. 11. 2022

Perleberger Bürgerteam startet mit ihrer ersten Maßnahme

Am 10. Dezember von 14 bis 18 Uhr veranstaltet das Bürgerteam Perleberg, das sich durch „Wir machen Prignitz“ gefunden hat, einen Weihnachtsflohmarkt in der ehemaligen Tischlerei in der Krumme Straße 4. Damit startet das Bürgerteam mit einer ersten Aktion zur Belebung der Perleberger Innenstadt. Ideen für weitere gemeinsame Aktivitäten wurden am 8. November besprochen und sollen im nächsten Jahr umgesetzt werden.

 

Bei der Bürgerbeteiligung „Wir machen Prignitz“, die sich an engagierte Bürgerinnen und Bürger in Perleberg und Wittenberge richtet, stehen nun vier Projekte zu den Themen Innenstadtbelebung und nachhaltige Mobilität fest. In Wittenberge wird eine Lastenradleihe eingerichtet und der Bismarckplatz mit Stadtmöbeln verschönert. In Perleberg soll es im Sommer 2023 ein Event im Hagen geben, bei dem sich alles auf und an der Stepenitz abspielt. Außerdem soll die Innenstadt mit regelmäßigen Flohmärkten belebt werden.

 

Den Anfang macht der Weihnachtsflohmarkt am 10. Dezember – von Bürgern für Bürger. Alle Interessierten können sich für einen Stand anmelden, wenn sie überzählige Weihnachtsdekoration oder schöne Dinge, die sich als Weihnachtsgeschenke eignen, zum Verkauf anbieten möchten. Anmeldung bis zum 28. November unter .


Zum Hintergrund

Seit März gibt das Bürgerbeteiligungsverfahren „Wir machen Prignitz“ die Gelegenheit, konkrete Ideen zur Innenstadtbelebung und zur nachhaltigen Mobilität zu entwickeln und umzusetzen. Durchgeführt wird das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte Projekt sowohl in Perleberg als auch in Wittenberge. So stimmten bereits im April 913 Bürger aus beiden Städten über erste Ideen ab. Aus den Ergebnissen der Abstimmung wird das Bürgerteam nun diejenige Idee auswählen, die in Perleberg umgesetzt werden soll. Organisiert wird das Projekt vom TGZ Prignitz.

 

Mehr zur neuen Bürgerbeteiligung „Wir machen Prignitz“ unter: www.wir-machen-prignitz.d

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703381
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter