Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

digitale Ausbildung jetzt auch bei der Freiwillligen Feuerwehr Perleberg

02. 02. 2021

Wie bereits viele andere Freiwillige Feuerwehren im Land setzt nun auch die Freiwillige Feuerwehr Perleberg während der Corona-Pandemie auf die digitale Ausbildung.

 

Zwar kann eine solche digitale Ausbildung die praktische Ausbildung nicht ersetzen, sie eignet sich aber hervorragend zur Auffrischung theoretischer Grundlagen und ermöglicht gleichzeitig den Kontakt unter den Feuerwehrkameraden, trotz räumlicher Trennung. Zusätzlich kann sichergestellt werden, dass der gute Ausbildungsstand der Ortsfeuerwehren auch in Zeiten ohne umfangreiche Übungsdienste erhalten bleibt.

 

Nach einigen Tagen der Vorbereitung und einem kurzen Testlauf am Freitagabend mit den Ortswehrführern und ihren Stellvertretern konnte so die jährliche theoretische Unterweisung „Unfallverhütungsvorschrift Feuerwehren“ als erster rein digitaler Dienst für alle Kameraden der Ortsfeuerwehren der Stadt Perleberg am Dienstagabend durchgeführt werden.

 

„Ein digitaler Erfolg, trotz einiger Anlaufschwierigkeiten, den wir weiter ausbauen werden.“ sagt Stadtwehrführer Maik Müller. Und so sehen es auch die Kameraden der Ortswehren und sind in der nächsten Woche wieder dabei.

 

Beate Mundt

 

Bild zur Meldung: digitale Ausbildung jetzt auch bei der Freiwillligen Feuerwehr Perleberg

Unsere Besucher: 663988
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter