Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Der Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

72. Themenabend

Herzliche Einladung zum 72. Themenabend Veranstaltungsraum Perleberg

Karl-Marx-Str. 1 (ehemals Fernmeldeamt)

Mittwoch, 14.Nov.2018

um 19°° Uhr

Todesstreifen – Schießbefehl – Bodenminen - Elektrozäune

Die ehemalige deutsch-deutsche Grenze

Im November 1989 fiel die Berliner Mauer. Gleichzeitig wurden 1394 km Landgrenze zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR aufgehoben. Am 3. Oktober 1990 wurde die deutsche Einheit in Wirklichkeit!

Ein Zeitzeugenbericht mit Fotos, Zitaten, Fakten und bisher unveröffentlichten Film-Ausschnitten.

Referent: Manfred von Reumont Inhalte und Disposition der Präsentation:

 

Ein kurzer historischer Diskurs

Die Grenze

Bewaffnete Organe im Grenzgebiet

Das Grüne Band des BUND e.V.,

Aktuelle Fragen

Grenzen

 

Gerade die Themen Diktatur, Freiheit, Demokratie, menschliche Würde und vor allem der Begriff „Grenze“ im weitesten Sinne sind gegenwärtig in Politik und Gesellschaft brisanter denn je! Wir sind gespannt auf diesen Abend und freuen uns auf Ihr Kommen.

 

 

Gisela & Hans-Peter Freimark Eintritt ist frei!

 

 

Moderation Michael Günther Projektreferent der Konrad-Adenauer-Stiftung.

 

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703380
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter