Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Auch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergSeien Sie herzlich zur neuen Sonderausstellung ins Stadt- und Regionalmuseum eingeladen!Blick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kein Titel in Grabow

14. 06. 2016

Bitterer Tag für Einheit-Nachwuchs

Am vergangenen Samstag kam es für die F-, E- und D-Junioren zu den Meisterschaftsendspielen im Fußballkreis.
Die Staffelsieger trafen auf dem Sportgelände vom SV Blumenthal/Grabow auf die jeweiligen Siegern aus den anderen Staffeln.

Die F-Junioren, die bloß ein Spiel zu absolvieren hatten, mussten gegen SV Schwarz / Rot Neustadt antreten. Leider verlor unsere F-Jugend dieses Spiel mit 0:2.

Die E-Junioren spielten eine kleine Endrunde mit den Staffelsiegern FK Hansa Wittstock und SV Union Neuruppin. Das erste Spiel gegen Wittstock gewannen die Einheit-Kicker noch mit 2:1, aber im letzten Spiel gegen Neuruppin kamen Sie nicht über ein 2:3 hinaus und verpassten den Meisterschaftstitel knapp.

Die D-Junioren spielten ebenfalls eine Endrunde gegen den Pritzwalker FHV und FK Hansa Wittstock, sahen aber in beiden Spielen nicht gut aus. Die Partie gegen Pritzwalk verlor man mit 1:5 und gegen Wittstock verlor man ebenfalls mit 1:3.

Dennoch ein großes Lob an den Trainern und Übungsleitern, die mit ihren Mannschaften eine tolle Saison gespielt haben!

Weitere Infos zu den Endrunden finden sie hier:

http://www.fk-prignitz-ruppin.de/2016/06/12/die-kreismeister-der-junioren-von-a-bis-bambini/

 
Unsere Besucher: 664530
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter