Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Erleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Weitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deBlick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzBannerbildRadlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. TiemannGuten Morgen liebe Perleberger und Gäste!Kanu- oder Bootstouren auf der StepenitzDie Stepenitz umrahmt die Altstadt von Perleberg
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aufgaben

Die Aufgabe des Archivs besteht darin, das Archivgut zu sichern, zu erhalten, zu erfassen und nutzbar zu machen. Der Nutzer kann auf eine Vielzahl von Akten, Zeitungen, Plänen, Fotos und vieles mehr zurückgreifen, die für die Erforschung und das Verständnis der lokalen und regionalen Geschichte oder für berechtigte Belange bedeutend sind. Das Stadtarchiv Perleberg sammelt und verwahrt die bis ins 13. Jahrhundert zurückreichende Überlieferung der Stadtgeschichte in Schrift und Bild.

 

Das Stadtarchiv besteht aus dem Historischen und dem Verwaltungsarchiv.

 

In das Verwaltungsarchiv übernimmt es das nicht mehr benötigte laufende Schriftgut aus den Ämtern und Einrichtungen der Stadtverwaltung Perleberg. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen dieses Schriftgutes wird Archivwürdiges ins historische Endarchiv (geordnet und verzeichnet) verwahrt.

Neben der Vielzahl von Akten kann der Nutzer auch auf Zeitungen, Bücher, Fotos, Plänen und vieles mehr zurückgreifen, die für die Erforschung und das Verständnis der lokalen und regionalen Geschichte oder für berechtigte Belange bedeutend sind.

 

Mehr unter: Archivsatzung

Unsere Besucher: 658840
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter