Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Der Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Perleberger Spätschicht: Shoppen, Treffen, Tanzen und vieles mehr

Perleberg, den 11. 06. 2024

Bald ist es wieder soweit:  Am 28. Juni lädt die City Initiative Perleberg gemeinsam mit dem Stadtlabor zur Perleberger Spätschicht ein. Von 17 bis 22 Uhr sind die Perleberger und ihre Gäste herzlich in die Innenstadt eingeladen. 

 

Die Geschäfte werden bis 22 Uhr geöffnet sein und die Händler auf dem Großen Markt, dem Schuhmarkt und der Bäckerstraße haben sich einige Überraschungen für ihre Kunden überlegt.

 

Die Vorbereitungen für das bevorstehende Ereignis laufen noch, führt die Vorsitzende der City Initiative, Janine Roder, letzte Gespräche. Dennoch verrät sie bereits einige Schwerpunkte des Programmes und einige Angebote.

 

Neu dabei ist in diesem Jahr Rüdiger Otto, Inhaber des Geschäfts Tabak Ambiente Service am Großen Markt 14, der zu einer Verkostung von Whisky und Zigarren einlädt. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

 

Die Stadtinformation der Rolandstadt ist ebenfalls auf dem Großen Markt vertreten. Bis 20. Uhr stehen die Mitarbeiter den Besuchern beratend zur Seite, verkaufen Tickets und Souvenirs, geben Ausflugsempfehlungen für Perleberg und die Umgebung. 

 

„Eröffnet wird unsere Spätschicht um 17 Uhr auf dem Schuhmarkt“, sagt Janine Roder. Sie und Bürgermeister Axel Schmidt begrüßen die Besucher und Kunden des abendlichen Shoppings.

 

Dann übernimmt die Tanzschule Quer durch die Gasse, holt bei der Spätschicht ihr 15-jähriges Jubiläum nach, feiert dies gemeinsam mit den Perlebergern am 28. Juni. Bereits am 15. November des vergangenen Jahres wurde die Tanzschule 15 Jahre alt. Doch zahlreiche Auftritte ließen keine Zeit zum Feiern. Das wird nun nachgeholt. Es wird nicht nur getanzt. Nein Daniela Querengässer, die Leiterin der Tanzschule wird mit Bürgermeister Axel Schmidt ein wenig zurückblicken auf 15 Jahre Tanzschule. Im Speicher soll es dazu eine Ausstellung geben. 

 

Eine Modenschau wird es auch wieder geben. Sie findet von 18.15 bis 18.45 Uhr in der Bäckerstraße statt. Die Geschäfte Malibu Fashion, die DRK-Sozialboutique, Apollo-Optik und das Schuhhaus Schmidt sind für die Organisation und Durchführung verantwortlich.

 

Besonders spannend wird es bei Apollo Optik, denn sie suchen den Träger der schwersten Brille bei der Spätschicht. Der glückliche Gewinner darf sich über eine neue, leichte Brille freuen. Von 18 bis 21 Uhr werden die Brillen gewogen und um 21.30 Uhr auf dem Schuhmarkt der Gewinner bekannt gegeben, so die Mitarbeiterinnen der Optiker-Filiale.

 

Um 19 Uhr wird es auf dem Schuhmarkt noch eine Tanzdarbietung geben bevor um 19.30 das Duo Memory aus Rostock musikalisch übernimmt und bis 22.30 Uhr die Besucher unterhält und vielleicht den einen oder anderen zum Tanzen bringt.

 

Neben den Angeboten in den Geschäften ist der evangelische Kindergarten „Perlenkinder“ mit einem Bastelstand vor Ort, die Freiwillige Feuerwehr baut ihre Hüpfburg auf und die Villa Wir ist mit dem Blumenfachgeschäft Blickfang vereint, bietet das Binden von Blumenkränzen an.

 

„Unsere Gastronomen, darunter das Eiscafé Belluno, der KnödelClub, Marthas Jamboree, Perleberger Senf, die Burgerschmiede, Ricos Feldküche sowie das Likörfass kümmern sich um das leibliche Wohl“, so Janine Roder.

 

Die Händlergemeinschaft und das Stadtlabor möchten die Perleberger am 28. Juni zur Perleberger Spätschichte in der Rolandstadt einladen. Die Vorsitzende der City Initiative freut sich darauf, die Besuchern an diesem Tag begrüßen zu dürfen.

 

Die Organisatoren laden  weitere Händler und Vereine, die interessiert sind mitzuwirken, dazu ein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Diese werden gebeten, sich unter der E-Mail-Adresse zu melden.

 

Bild zur Meldung: Foto: Stadtlabor | Im vergangenen Jahr waren Pippi Langstrumpf und ihr Kleiner Onkel bei der Perleberger Spätschicht dabei.

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 710614
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter