Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Konto für Spenden für den BRANDENBURG-TAG 2025

15. 02. 2024

Nach den Berichten über die Spende von 5555 Euro des Lions-Club Perleberg für den BRANDENBURG-TAG 2025 gibt es die ersten Anfragen, wohin Spenden überwiesen werden können.

 

Wer das Landesfest im kommenden Jahr in der Rolandstadt Perleberg unterstützen möchte, der kann dies über die beiden städtischen Konten DE85 1605 0101 1311 0044 63 (Sparkasse Prignitz) und DE55 1606 0122 0002 0342 20 (VR-Bank) vornehmen.

 

Bitte nicht den Verwendungszweck „BRANDENBURG-TAG 2025“ vergessen.

 

Wer eine Spendenbescheinigung benötigt, bekommt diese von der Stadt ausgestellt.

 

Für Anfragen steht Bürgern, Vereinen, Verbänden und Unternehmen Pressesprecher Renè Hill - Telefon: (03876) 781 704, E-Mail: – zur Verfügung.

 

Bild zur Meldung: Rolandstadt Perleberg | Der Save-the-Date-Button zum BRANDENBURG-TAG 2025.

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703610
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter