Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Der Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Informationsveranstaltung zum Radverkehrskonzept der Rolandstadt Perleberg

Perleberg, den 05. 07. 2023

Seit November 2022 erarbeitet die Firma Stadt-Verkehr-Umwelt aus Dresden (SVU Dresden) für die Stadt Perleberg ein Radverkehrskonzept. Die Bestandsanalysen der Fachgutachter sind weitestgehend abgeschlossen. Unter anderem wurde über eine Bürgerumfrage bis zum 31. März diesen Jahres Hinweise aus der Bevölkerung gesammelt und ausgewertet.  

 

Aktuell wird über das städtische Radroutennetz sowie mögliche Handlungsansätze und Maßnahmen diskutiert. Ziel ist es dabei die Radverkehrsinfrastruktur im gesamten Stadtgebiet sowie in den Ortsteilen deutlich zu verbessern. Das Radverkehrskonzept soll zukünftig als strategische Entscheidungsgrundlage für Politik und Verwaltung dienen und dazu beitragen, dass Bürgerinnen und Bürger mehr mit dem Rad fahren wollen.

 

Im Rahmen einer Vorstellung des aktuellen Arbeitsstandes zum Radverkehrskonzept, lud die Rolandstadt Perleberg interessierte Bürgerinnen und Bürger am 4. Juli 2023 in den Großen Sitzungssaal des Rathauses ein. Ziel war es ein weiteres Meinungsbild über die bisherige Situation in der Innenstadt, aber auch darüber hinaus bis in die Ortsteile zu erlangen.

 

Tobias Schönefeld von der beauftragten Firma SVU Dresden übernahm die Vorstellung der ersten Handlungsansätze und erklärte anhand einer Präsentation wie diese gemeinsam mit der Rolandstadt weiterentwickelt und umgesetzt werden können. Im Fokus standen dabei unter anderem auch Schulwege, Einbahnstraßen und Bereiche mit Unfallauffälligkeiten. Daraus zeichneten sich in einem ersten Grundentwurf zirka 160 mögliche Maßnahmen ab, die nun im nächsten Schritt priorisiert und auf ihre Machbarkeit hin geprüft werden müssen.

 

„Wir wollen erreichen, dass an verschiedenen wichtigen Punkten im Stadtgebiet sowie in den Ortsteilen die Attraktivität für Fahrradfahrer erhöht wird, im Idealfall, dass eine Kultur des Radfahrens entsteht“, argumentierte Bürgermeister Schmidt bei der Informationsveranstaltung. Welche konkreten Veränderungen sich aus den Bedarfen und Handlungsansätzen zur Umsetzung anbieten, wird nun in den nächsten Schritten intensiv besprochen.

 

Bild zur Meldung: Rolandstadt Perleberg | SVU Dresden stellt anhand einer Präsentation den Beteiligten mögliche Handlungsansätze und Maßnahmen im großen Sitzungssaal des Rathauses vor.

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 710343
Veranstaltungen
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter