Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Winterlandschaft Perleberg | Fotos: Stadt Perleberg | zur StartseiteWinterbilder Rolandstadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Robert Zeranski: „Wir kaufen keine Produkte – wir verkaufen Lösungen!“ - Unternehmen Prignitz-Compi Computer GmbH besteht seit 20 Jahren

12. 02. 2024

Am 6. Dezember des vergangenen Jahres konnten die Brüder Robert und Raik Zeranski auf 20 Jahre „erfolgreiches unternehmerisches Handeln“, so steht es in der IHK-Urkunde, zurückblicken. Die Glückwünsche zu diesem Geschäftsjubiläum überbringen Bürgermeister Axel Schmidt und der Leiter des RegionalCenters der Industrie- und Handelskammer René Georgius nachträglich, kommen dabei mit Robert Zeranski ins Gespräch.


Damals seien sie aus Wittenberge in die Rolandstadt Perleberg gekommen, haben ihr Geschäft auf dem Schuhmarkt 5 eröffnet. Über den Schaufenstern ist ganz groß EP: Zeranski zu lesen. Doch wer genauer hinschaut, der entdeckt dort auch den Namen Prignitz-Compi Computer GmbH.


Robert Zeranski klärt auf: „Von Beginn an sind es zwei Firmen. In der einen werden Endgeräte verkauft, die andere ist im IT-Bereich tätig.“ Hier stellen sich die Mitarbeiter auf die Bedarfe der Unternehmen ein. Deshalb hat Robert Zeranski von Beginn an den Leitspruch: „Wir verkaufen keine Produkte – wir verkaufen Lösungen!“ Mit diesem Spruch verbindet er auch seinen Anspruch gegenüber den Kunden.


Im Gespräch mit dem Unternehmer erfahren Axel Schmidt und René Georgius, dass es Veränderungen geben wird. Noch in diesem Jahr zieht die Firma aus dem Gebäude Schuhmarkt 5 aus. Der IT-Bereich wird nach Weisen gehen. Dort laufen gerade die Bauarbeiten. „Mit Einzelhandel und Service bleiben wir aber in Perleberg, bleiben wir auf dem Schuhmarkt“, erzählt Zeranski.


Das Haus Nummer 2 wird entsprechend umgebaut. „Die Eröffnung ist für den 21. Mai geplant“, so Robert Zeranski.


Viele Kunden hätten das Unternehmen in den vergangenen Jahren begleitet. Und sie haben ihnen die Treue gehalten. „Wir sind hier der Platzhirsch“, meint der Perleberger Unternehmer stolz. Denn das eine oder andere Unternehmen habe sich in den vergangenen Jahren hier versucht, doch ohne Erfolg. Die Brüder Zeranski gibt es nach 20 Jahren immer noch.


Bürgermeister Axel Schmidt zeigt sich zufrieden, dass das Unternehmen weiterhin in der Innenstadt präsent sein wird. Ebenfalls freut es ihn, dass Robert und Raik Zeranski regional denken. Denn bei den jetzt anstehenden Arbeiten, haben Firmen der Region die Aufträge bekommen. „Es ist wichtig, dass wir regional Hand in Hand arbeiten“, so der Bürgermeister.

 

Den Termin zur Neueröffnung am neuen Standort hat er sich schon notiert. Spätestens dann sind Axel Schmidt und René Gregorius wieder dabei. Doch wenn sich vorher Gesprächsbedarf ergebe, sollen sich die Brüder melden. „Wo wir helfen und unterstützen können, machen wir dies auch“, so Bürgermeister und der Leiter des IHK-RegionaCenters Prignitz abschließend.

 

Bild zur Meldung: Foto: Rolandstadt Perleberg | Bürgermeister Axel Schmidt (links) und der Leiter des IHK-RegionalCenters Prignitz René Georgius (rechts) gratulieren Robert Zeranski zum 20-jährigen Betriesjubiläum.

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 698839
Veranstaltungen
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter