Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Der Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Anradeln 2024: Welche Perleberger radeln mit nach Wittstock?

Perleberg, den 08. 03. 2024

Am 20. April beginnt mit dem Anradeln die Radfahrsaison in der Prignitz. Bereits zum 22. Mal findet diese Auftaktveranstaltung statt. Teilnehmer aus insgesamt zwölf Kommunen – darunter auch die Rolandstadt Perleberg – nehmen an der traditionellen Sternfahrt, die in diesem Jahr nach Wittstock (Dosse) führt, teil.

 

In Perleberg laufen die Vorbereitungen auf diesen touristischen Höhepunkt im Kulturamt der Rolandstadt zusammen. „Für die Teilnehmer aus der Rolandstadt sieht der Ablauf folgendermaßen aus“, blickt Silke Pflückhahn vom Sachbereich Kultur, Sport und Tourismus voraus. „Treffpunkt ist am Busbahnhof. Dort erwarten wir ab 8.15 Uhr die Teilnehmer zum Verladen der Räder, denn die erste Etappe legen wir mit dem RE 6 bis nach Pritzwalk, ab Perleberg 9.16 Uhr, zurück.“

 

In Pritzwalk steigen die Perleberger dann aufs Rad, um über Streckenthin, Sadenbeck, Heiligengrabe, Papenbruch und Scharfenberg nach Wittstock (Dosse) zu fahren. Circa 36,5 Kilometer lang ist diese Strecke. Am Klosterladen in Heiligengrabe wird eine Pause eingelegt.

 

Am Zielort angekommen, werden die Teilnehmer auf dem Marktplatz an der Bühne in Empfang genommen. Auf der Bühne werden der jüngste und der älteste Teilnehmer und die meistgefahrenen Kilometer je Kommune geehrt. Hier findet zwischen 12 und 14.30 Uhr ein buntes Bühnenprogramm statt.

 

Wer am Anradeln für die Rolandstadt Perleberg dabei sein möchte, der wird gebeten, sich bis zum 12. April anzumelden. Silke Pflückhahn weist darauf hin, dass es für den Radtransport nur eine begrenzte Kapazität gibt.

 

Wer trotz Anmeldung doch nicht teilnehmen kann, der wird gebeten unbedingt abzusagen, „denn es wird eine Warteliste für „Nachrücker“ geführt“, so Pflückhahn.

 

Anmeldungen erfolgen über die Stadtinformation Perleberg, Großer Markt 12, Telefon: (03876) 781 522, E-Mail: .

 

Bild zur Meldung: Foto: Rolandstadt Perleberg | Auch die Rolandstadt Perleberg ist beim diesjährigen Anradeln mit dabei.

Fotoserien


Anradeln in der Prignitz - 21. Sternfahrt nach Perleberg (06. 05. 2023)

Am 6. Mai haben sich 62 Radsportfreunde aus Perleberg beim Anradeln durch die Prignitz auf den Sattel geschwungen. Die 35 Kilometer lange Tour führte über die Ortsteile und bot trotz leicht regnerischem Wetter eine wundervolle Landschaft.

 

Zunächst ging es vom Großen Markt nach Sükow sowie Dergenthin und weiter über Platenhof nach Quitzow. Eine kurze Verschnaufpause legten die Radler nach 20 Kilometer in Schönfeld ein. Herzlich in Empfang genommen, konnten sich alle etwas aufwärmen, etwas essen und die Kirche besichtigen. Eine tolle Begrüßung bekamen die Radler auch in Wüsten Buchholz und dass nicht nur durch die winkenden Einwohner, sondern auch durch das liebevoll geschmückte Dorf. Die letzte Etappe führte weiter nach Groß Buchholz bis nach Lübzow und von dort aus in Richtung Neue Mühle zum Zielort Kreiskrankenhaus.

 

Die teilnehmenden Kommunen dieser 21. Sternfahrt sowie die Mitwirkenden und Gäste des 20-jährigen Bestehens des Kreiskrankenhauses nahmen die Perleberger Fahrradfreunde nach ihrer Rundtour lautstark in Empfang. Mit Prämierungen, Tanzvorstellungen und Musikeinlagen, vielfältigen Speis- und Trankangeboten, verschiedenen Informationsständen und Mitmach-Angeboten klang der sportliche Tag aus.

 

An der Stelle ein riesiges Dankeschön an alle Mitradelnden und nächsten Jahr dann „Auf den Sattel. Fertig. Los“ nach Wittstock.


Ein Rückblick vom Tourismusverband Prignitz e. V.: www.dieprignitz.de/anradeln

Urheberrecht:

Rolandstadt Perleberg

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 710621
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter