Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Erleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Brandenburger LandesErnteDank am Sonntag, 01.10.2023

Perleberg, den 22. 09. 2023

Der Kreisbauernverbandes Prignitz e.V. lädt gemeinsam mit der Rolandstadt Perleberg und dem Kirchenkreis Prignitz herzlich zum LandesErnteDank am 1. Oktober 2023 ein.
Nach einem Festgottesdienst, der auch live übertragen wird von rbb- Kulturradio, beginnt ein Herbstmarkt auf dem Großen Markt mit regionalen Akteuren und ihren Produkten.

Landwirtschaft und Kirche, Ernte und Schöpfung, Natur erhalten und bewahren – all diese Themen werden an diesem Sonntag von allen Akteuren getragen und als Botschaft an die Gäste bzw. Besucher des Tages vermittelt werden.
Alle landwirtschaftlichen Betriebe stehen jedes Jahr vor vielen Herausforderungen – es ist eben Produktion unter freiem Himmel. Für jede Ernte muss man dankbar sein und als Partner – Landwirtschaft und Kirche - positiv im Mittelpunkt zu stehen – dass ist die Botschaft solch eines LandesErnteDankes.
Als Gäste haben zugesagt: Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke, Landwirtschaftsminister Axel Vogel und Finanzministerin Katrin Lange. Im Gottesdienst predigt der Landesbischof der evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) Dr. Christian Stäblein. Erwartet werden ebenso Bundestags- und Landtagsabgeordnete, die 2. Beigeordnete des Landkreis Prignitz Dr. Sabine Kramer, Presse, Funk und Fernsehen, die Brandenburger und Prignitzer.


Durch die Veranstaltung kommt es in der Innenstadt von Perleberg leider zu folgenden Verkehrseinschränkungen:

 

Großer Markt 

Sperrung ab Samstag, 30.09.2023 ab 10 Uhr bis Sonntag 1.10.2023 22 Uhr

Krämerstraße/Kirchplatz

Sperrungab Sonntag, 1.10.2023 ab 6 Uhr bis 22 Uhr

Poststraße/Marktgasse

Sperrung ab Sonntag, 1.10.2023 ab 6 Uhr bis 22 Uhr

Am Hohes Ende/Höhe Alte Post

Sperrung der vier Parkflächen direkt an der Alten Post ab Sonntag, 1.10.2023 ab 6 Uhr bis 22 Uhr

 

Für diese Veranstaltung wird die Einbahnstraßenregelung in der Kirchstraße aufgehoben, somit wird die Straße zur Sackgasse. Anlieger erreichen ihre Grundstücke immer fußläufig. Das Parken/Bewohnerparken ist in den gesperrten Bereichen nicht möglich. Für diese Einschränkungen bitten wir um Ihr Verständnis. Bitte informieren Sie gegebenenfalls auch Ihre Lieferanten. 

 

Bei Rückfragen zur Verkehrsführung steht Ihnen Herr Kazmierczak unter (03876) 781 344 zur Verfügung. Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Frau Streese, sie ist erreichbar unter (03876) 612 461.

 

Bild zur Meldung: Bildausschnitt vom Programmflyer

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 710611
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter