Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Der Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nachfolger gesucht: Liebe zu Bioprodukten ist Voraussetzung

10. 03. 2023

Ökologisch in die Selbstständigkeit

Drei Wochen wollte sie in der Prignitz bleiben. Dann wurden Jahre daraus. 2016 hat Tatjana Stancev ihren Bioladen „Bio Bewusstsein“ in Perleberg eröffnet. Nun ist sie bereit für etwas Neues und sucht jemanden, der den Laden übernimmt.


Wer den Laden in der Puschkinstraße 10 betritt, hat einiges zu sehen. Die Käsetheke wartet mit cremigen Leckereien auf, buntes Gemüse liegt im Regal und Naturkosmetika sorgen dafür, dass der Körper auch äußerlich mit dem Besten versorgt wird. Dass Tatjana Stancev einmal einen eigenen Laden führen würde, war auch für sie zunächst nicht abzusehen. In Hamburg geboren und in Polen aufgewachsen, zog es sie nach London, wo sie Kunst studierte und knapp zehn Jahre blieb. Erst danach kam sie mit der Prignitz in Berührung.

In Groß Pankow arbeitete sie 2015 auf einem Hof, fuhr aber zum Einkaufen nach Neuruppin. Sie wollte Lebensmittel in Bioqualität kaufen und die gab es damals in der Prignitz noch kaum. „Ursprünglich wollte ich hier gar nicht bleiben, aber dann fragte mich jemand, warum ich denn nicht selbst einen Bioladen aufmache. Die Idee hat mich dann nicht mehr losgelassen.“


Nun möchte sie ihr Geschäft nach den Ostertagen an eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger übergeben. Was dieser mitbringen muss? „Die Liebe zu Bioprodukten ist eine Lebenseinstellung“, sagt die Perlebergerin. Mit Herz und Verstand kann man das Geschäft ohne große Vorkenntnisse übernehmen. Interessenten können sich das komplette Firmenprofil in der Nachfolgedatenbank des TGZ Prignitz anschauen unter www.nachfolgeaufdemlan.de.


Informationstag zur Unternehmensnachfolge am 29. März
Wer wie Tatjana Stancev nach einem Nachfolger sucht oder selbst mit dem Gedanken spielt, ein bestehendes Geschäft oder einen Betrieb zu übernehmen, der ist mit der gemeinsamen Veranstaltung von IHK und TGZ zur Unternehmensnachfolge im Co-Working-Space Wittenberge gut beraten. Am Mittwoch abend 29. März 2023 von 18 bis 20 Uhr laden beide Akteure Interessierte zum Nachfolgesalon in die Laborstraße 1 in Wittenberge ein. Es werden Steuer-, Rechts- und Unternehmensberater sowie Vertreter von Banken vor Ort sein und den Junior wie Seniorunternehmern erste Fragen zum Nachfolgeprozess beantworten Wer sich darüber hinaus eine ausführlichere Beratung wünscht, den begleitet das TGZ Prignitz ganz individuell auf dem gesamten Weg bis zur erfolgreich en Übergabe oder Übernahme weiter.

 

Anmeldung zum IHK Nachfolgesalon zur Unternehmensnachfolge am 29. März 2023 unter Tel: 03877 984 110 oder https://veranstaltung.ihk potsdam.de/nachfolgesalonpr.


Text: Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz GmbH.

 

Bild zur Meldung: TGZ Prignitz | Abbildung des Schaufensters

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703669
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter