Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBesuchen Sie den Perleberger Weihnachtsmarkt!Der Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergSeien Sie herzlich zur neuen Sonderausstellung ins Stadt- und Regionalmuseum eingeladen!Blick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Brandenburger Lesesommer in der BONA Stadtbibliothek Perleberg

04. 08. 2022

Die vierte Woche der Sommerferien hat begonnen und in der Stadtbibliothek Perleberg werden ohne Unterlass Bücher entliehen. Grund dafür ist der Brandenburger Lesesommer. Die Stadtbibliothek nimmt zum zweiten Mal an der Leseförderungsaktion teil. 20 Kinder zwischen 7 und 13 Jahren schmökern in der Lesesommer-Literatur. Ein ganzes Regal mit Büchern steht für die Teilnehmenden bereit. Das ist das VIP-Regal. Denn nur Kinder, die bei dem besonderen Sommerclub angemeldet sind, können die Bücher ausleihen. Wer über die Sommerferien hinweg mindestens drei Bücher gelesen hat, erhält eine Urkunde und wird zu einer VIP-Veranstaltung eingeladen. Diese findet am 14.09.2022, ab 14:30 Uhr statt. Wer möchte, kann sich immer noch bei den Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek anmelden. Über 150 Bücher stehen zum Ausleihen bereit. Die Mitarbeiterinnen der BONA würden sich freuen, noch mehr Lesebegeisterte begrüßen zu dürfen.


Weitere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie unter www.stadtbibliothek-perleberg.de.

 

Bild zur Meldung: Rolandstadt Perleberg | Eröffnung des Lesesommers in der BONA Stadtbibliothek

Unsere Besucher: 664786
Veranstaltungen
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter