Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Guten Morgen liebe Perleberger und Gäste!Radlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. TiemannErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!BannerbildBlick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzDie Stepenitz umrahmt die Altstadt von PerlebergWeitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deKanu- oder Bootstouren auf der Stepenitz
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gedenkveranstaltung 13. August

20. 07. 2022

 

 

Herzliche Einladung

ins Doku-Zentrum Feldstr. 98 a   

Samstag 13. August 2022 ab 12.30 Uhr

 

 

Gemeinsam wollen wir am 13. Aug. 2022 der vielen Opfer des

DDR-Grenzregimes gedenken.

Vergessen wollen wir nicht die vielen Opfer, die immer wieder durch Verletzung der Menschenrechte auch heute ums Leben kommen.

Zu Beginn wird die neue Leiterin des Menschenrechtszentrums

Cottbus Frau Heide Schinowsky von Ihrer neuen Arbeit berichten.

Danach kann das DDR-Geschichtsmuseum besichtigt werden.

Den Ausstellungen über Mauerbau, Grenzanlagen aber auch über den Mauerfall sollte man an diesem Tag Beachtung schenken.

Es besteht danach die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen.

Herzliche Grüße Gisela Freimark &

Bündnis 90 / Die Grünen Prignitz

 

„Geschichte des 20.Jahrhunderts in der Prignitz e.V."      Logo Verein

Dokumentationszentrum Perleberg

 

Bündnis 90 / Die Grünen KV Prignitz       Grüne Prignitz Logo

 

 

 

                    

 

 

Bild zur Meldung: Mauergedenkstätte

Unsere Besucher: 659008
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter