Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Vorschulkinder zu Gast bei der Feuerwehr

27. 05. 2022

Puhhhh! Das Wasser schießt aus dem Strahlrohr. Die beiden Mädchen umfassen es fest mit beiden Händen; den Blick konzentriert auf einen ausgedachten Brandherd, eine Spritzwand mit Blaulicht und Martinshorn, gerichtet.

Zusammen mit acht Jungen ihrer Vorschulgruppe der Kita „Haus Sonnenschein“ lernten sie am Dienstag alles rund ums Feuer und die Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Perleberg kennen.

 

Feuerwehrauto, persönliche Schutzausrüstung und Geräte zum Retten und Löschen - die Kinder dürfen alles anfassen, Fragen stellen und selbst mit anpacken. Organisiert wird die Brandschutzerziehung von Ralf Arnoldt und Mario Lent. Beide sind als Brandschutzfachwart bzw. als Gerätewart bei der Stadt Perleberg angestellt.

 

Blitzschnell füllt sich der Schlauch mit Wasser. Die Feuerwehrmänner haben heute einen sogenannten D-Schlauch, mit einem sehr kleinen Durchmesser, ausgesucht, damit die Kinder nicht die Kontrolle verlieren. Aber den Kindern ist der Wasserstrahl aufregend genug. Feuerwehrschlauch ist eben Feuerwehrschlauch.

Und wenn dann das Blaulicht und das Martinshorn angehen, als Zeichen, das der Brand gelöscht ist, dann sind sie alle ganz stolz auf sich.

 

Auch die Ausrüstung der Feuerwehrmänner und -frauen können sich die Vorschulkinder ansehen. "Vielleicht werden wir ja auch mal Feuerwehrfrauen", sagen die beiden Mädchen. Damit ist ein Tagesziel schon erreicht.  

Nicht nur, dass die Feuerwehrmänner den Vorschulkindern eine kleine Überraschung auf ihrem Weg in die Schule bieten wollen, sondern sie wollen auch Werbung für ihre Arbeit machen. Denn an beiden Grundschulen der Stadt Perleberg bietet die Freiwillige Feuerwehr Arbeitsgemeinschaften für die Grundschüler an. Hier werden die Kinder spielerisch an die Arbeit in der Feuerwehr herangeführt.

Die Kinder sollen früh für die Feuerwehr begeistert werden. „So hoffen wir auf zahlreichen Nachwuchs in unseren Reihen.“ sagt Arnoldt.

 

Zum Abschied gibt es für jedes Kind noch eine Feuerwehrbrotdose und einen Feuerwehrstundenplan, so dass die zukünftigen Erstklässler gut vorbereitet sind auf ihre ersten Tage in der Schule. Mit der Feuerwehr an ihrer Seite.

 

In den nächsten Tagen werden die Vorschulkinder der anderen Kindertagesstätten der Stadt ebenfalls die Feuerwehr besuchen und einen tollen Vormittag mit viel Action erleben.

 

 

 

Bild zur Meldung: Vorschulkinder zu Gast bei der Feuerwehr

Fotoserien


Vorschulkinder zu Gast bei der Feuerwehr (27. 05. 2022)

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 713220
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter