Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Spargelsaison auf dem Perleberger Wochenmarkt

Perleberg, den 04. 05. 2022

Endlich ist es soweit! Die Sonnenstrahlen erhellen das Gemüt und die weißen Spargelstangen machen Appetit auf eine leckere Mahlzeit – so nun auch auf dem Perleberger Wochenmarkt.

Seit letzter Woche kann man die frischen Spargelstangen direkt vom Erzeuger kaufen. Die Stangen sind aus Cobbel in der Altmark und die Erzeuger widmen sich seit 1926 dem Anbau des edlen Gemüses.


Woran erkennt man frischen Spargel? Frischer Spargel hat eine glänzende weiße Schale. Die Stange ist fest und lässt sich nicht biegen. Die Schnittstelle sollte nicht gräulich oder bräunlich sein und keine trockene, holzige Schnittstelle aufweisen. Kommen Sie vorbei und genießen Sie die Spargelsaison.

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | Frischer Spargel auf dem Perleberg Wochenmarkt. Hier zu sehen: Kundin beim Einkauf.

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703669
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter