Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzBannerbildDie Stepenitz umrahmt die Altstadt von PerlebergKanu- oder Bootstouren auf der StepenitzGuten Morgen liebe Perleberger und Gäste!Klicken, um zu den Ergebnissen zu kommenRadlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. TiemannErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Weitere Informationen unter www.tierparkperleberg.de
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Perleberg und Wittenberge gewinnen je 10.000 Euro beim Innenstadtwettbewerb

04. 05. 2022

Perleberg und Wittenberge sind Preisträger beim Innenstadtwettbewerb 2021/2022. Innerhalb des Wettbewerbs, der vom Bündnis für lebendige Innenstädte ausgerufen wurde, belegte Wittenberge den ersten Platz in der Kategorie „Lebendige Innenstadt - Kampagnen, Aktionen, Events“. Die Elbestadt hatte sich mit dem Beitrag „Cirque de la Musique in der Wittenberger Innenstadt“ beworben. Geplant ist die besondere Atmosphäre der Elblandfestspiele, die in diesem Jahr am 8. und 9. Juli stattfinden, vom Festspielort bis in die Innenstadt zu tragen. Dabei sollen die Bürgerinnen und Bürger Wittenberges und die Gäste der Elblandfestspiele die Stadt als heiteren und lebendigen Festspielort erleben. Das diesjährige Motto der Elblandfestspiele wird aufgriffen und bildet den inhaltlichen Schwerpunkt für in der Innenstadt geplante Aktionen und Überraschungen. Darunter Clowns, Kindertanzgruppen, ein Schulzirkusprojekt und eine Künstlergruppe aus dem Partner-Landkreis ALBA. Partner des Vorhabens sind der Wittenberger Interessenring, der Verein Gesellschaft Elblandfestspiele e.V., das Technologie- und Gewerbezentrum und die Stadt Wittenberge.

 

Auch Perleberg hat erfolgreich an dem Wettbewerb teilgenommen. Das Kulturkombinat erhält einen ebenfalls mit 10.000 Euro dotierten zweiten Preis in der Kategorie „Räume weiterdenken - kreative Nutzungsideen“. Der Verein hatte sich mit dem Ausbau des Garagengebäudes zu einer Bar und Veranstaltungsort auf dem Vereinsgelände beworben. Einen ersten Eindruck bekamen die Gäste der Perleberger Kneipennacht am 30. April, an der auch das Kulturkombinat teilnahm. Maria Kwaschik, Vorsitzende des Vereins, freut sich, dass mit dem Ausbau des Gebäudes jetzt auch eine Regenvariante für das weitere Veranstaltungsjahr zur Verfügung steht.  

 

Bild zur Meldung: Stadt Wittenberge | von links: Marcus Speckin (Verein Gesellschaft Elblandfestspiele e.V.) Maria Peglow, Maria Kwaschik und Martina Tandetski (Kulturkombinat Perleberg e.V.), Anke Hahn (Wittenberger Interessenring) und Jens Knauer (Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz)

Unsere Besucher: 650074
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter