Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergBannerbildAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Perleberger Wochenmarkt am 7. Oktober: 30 Jahre Fischerei Babke

05. 10. 2021

 

Seit 25 Jahren kommt Andreas Knizia von der Fischerei Babke auf den Perleberger Wochenmarkt und bietet seine Fischspezialitäten an. Die Fische aus seinem Verkaufswagen werden in den vom ihm gepachteten natürlichen Gewässern gefangen und in dem hauseigenen Schlachtraum bearbeitet. In der Räucherei werden sie dann zu küchenfertigen Produkten oder Räucherwaren verarbeitet.

 

Am 1. Oktober 2021 feierte die Fischerei ihr 30-jähriges Jubiläum. Zu diesem besonderen Anlass bringt Andreas Knizia diesen Donnerstag, 07.10.2021, ein köstliches kulinarisches Sortiment mit auf den Perleberger Wochenmarkt. Neben den normalen Fischspezialitäten wie Fischbrötchen und Aal, können sich die Besucherinnen und Besucher des Wochenmarktes diese Woche auf leckere Fischsuppe und frischen, vor Ort geräucherten Fisch freuen.

 

Ab 8 Uhr morgens ist der Wochenmarkt geöffnet. Kommen Sie vorbei und lassen sich dieses tolle Angebot schmecken!

 

Bild zur Meldung: Peter Waesch/Döring und Waesch | Anreas Knizia verkauft Fischbrötchen auf dem Perleberger Wochenmarkt

Unsere Besucher: 664181
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter