Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Auch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Abradeln - Gemeinsam die Radsaison ausklingen lassen

22. 09. 2020

Corona-bedingt konnte die beliebte Rad-Veranstaltung „Anradeln“ dieses Jahr nicht stattfinden. Die Durchführung der Lotte Lehmann Sommerakademie und des Rolandtages haben aber gezeigt, dass wir nicht stillstehen müssen und Veranstaltungen durchaus funktionieren können. Daher wird am kommenden Sonntag, den 27.09.2020, das „Abradeln“ stattfinden, welches durch den Tourismusverband Prignitz e. V. initiiert wurde.

 

Geradelt wird eine knapp 30 Kilometer lange Rundtour durch Perleberger Ortsteile. Unter dem Motto „Wir radeln mit Abstand!“ kann jeder der Lust hat, unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln, an der Tour teilnehmen und gemeinsam mit anderen Radbegeisterten die Fahrradsaison ausklingen lassen.

 

Fahrstrecke durch die Perleberger Ortsteile:

Perleberg - Sükow - Quitzow - Groß Buchholz - Lübzow - Spiegelhagen (Grillstopp) - Rosenhagen - Düpow - Perleberg

 

Treff ist ab 8:30 Uhr auf dem Großen Markt in Perleberg am Rathaus, losgeradelt wird dann um 9:00 Uhr. "Ich ziehe wetterfeste Kleidung an und nehme einen kleinen Imbiss mit", empfiehlt Bürgermeisterin Annett Jura. 

Bitte melden Sie sich im Vorfeld bis zum 25.09.2020 in der Stadtinformation Perleberg, Großer Markt 12, persönlich oder telefonisch unter 03876 / 781 522 an. Kurzentschlossene haben am Tag selbst auch noch die Möglichkeit, sich vor Ort zu registrieren. Für eine bessere Planung ist eine Anmeldung vorab aber wünschenswert.


PS: In diesem Zuge nehmen Sie doch auch wieder am Fahrradklima-Test 2020 des ADFC teil. Perleberg hat 2018 im bundesweiten Vergleich, in der Stadtgrößenklasse unter 20.000 Einwohner, den 2. Platz belegt. Daran ist anzuknüpfen!

Alle Radler sind dazu aufgerufen, die Radtauglichkeit ihrer Städte und Gemeinden zu bewerten, um zu gucken, was bereits gut läuft und was noch verbesserungsfähig ist. Fragen, ob das Radfahren in ihrer Stadt Spaß oder Stress bedeutet, ob beispielsweise Radwege im Winter geräumt werden und ob sie sich auf dem Fahrrad sicher fühlen, können zu Verbesserungen führen. Der Test kann bis zum 30. November online unter fahrradklima-test.adfc.de (Link) oder auch persönlich in den nachfolgenden Einrichtungen ausgefüllt werden.

 

Wenn Sie sich also fürs Abradeln anmelden, unterstützen Sie die Stadt Perleberg dabei, die Stärken und Schwächen des Radwegenetz herauszufinden!

 

  • Stadtinformation Perleberg, Großer Markt 12
  • BONA Stadtbibliothek, Puschkinstraße 14
  • Stadt- und Regionalmuseum, Mönchort 7-11
  • Jugend- und Freizeitzentrum, Wittenberger Straße 91/92
 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | In Anlehnung an den Tourismusverband Prignitz e. V. radeln auch die Perleberger unter dem Motto „Wir radeln mit Abstand!“

Unsere Besucher: 664400
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter