Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Bannerbild | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Sonderausstellung noch bis zum 21. Juni!

15. 06. 2020

Der lederne Ranzen, die hölzerne Schulbank und die Schiefertafel mit Griffel. So lernten die ABC-Schützen vor rund 90 Jahren die Schule kennen. Diese Objekte und weitere spannende Erinnerungsstücke können noch bis zum 21. Juni in der vom Archiv historische Alltagsfotografie (AhA) konzipierten Sonderausstellung  "Von ABC-Schützen und Zuckertüten - Rund um den 1. Schultag" im Stadt- und Regionalmuseum Perleberg besichtigt werden.

 

Kurz vor Ende der Ausstellung wird der letzte Teil der digitalen Bildergalerie auf der Homepage des Museum veröffentlicht. Neben einer Führung bietet das Museum unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln für Schulklassen einen Schreibworkshop an. Mit Feder, Tinte, Tafel und Kreide können verschiedene Schreibtechniken aus der Vergangenheit ausprobiert werden. Anmeldung unter der Tel. (03876) 781 422 oder .

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | Schreibworkshop: mit Feder, Tinte, Tafel und Kreide für Schulklassen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 706462
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter