Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Bannerbild | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kiek mal inn zu Kaffee und dem Vortrag „Was summt denn da in der Prignitz?“

08. 11. 2019

Am 06.11.2019 war Heinz Götzmann als Gast in der BONA Stadtbibliothek. 27 Jahre war Herr Götzmann als Imker tätig und konnte aus seinem reichen Erfahrungsschatz berichten. Da der Vortrag über das Verhalten von Bienen, Wespen und Hornissen in der Prignitz bei den Hortkindern schon gut angekommen ist, wurde Herr Götzmann nochmal zu einem „Kiek mal inn“ eingeladen.  11 Zuschauerinnen und Zuschauer kamen zu diesem Vortrag in die Stadtbibliothek. Im Rahmen der Veranstaltung lernten die Interessierten eine Menge zur Lebensweise der Insekten, über das Bienensterben und z. B. den Tanz der Bienen. Die Besucherinnen und Besucher durften Honigwachskerzen drehen und diese dann selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

 

Die Veranstaltungsreihe „Kiek mal inn zu Kaffee und…“ hieß bis zum Anfang des Jahres 2019 „Seniorentreff“ und wurde umbenannt um ein breiteres Publikum anzusprechen. Der Eintritt ist dauerhaft kostenfrei.

 

Weitere Angebote der BONA Stadtbibliothek findet man auf der Homepage der Stadtbibliothek www.stadtbibliothek-perleberg.de.

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | Heinz Götzmann berichtete über die Imkerei.

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 710609
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter