Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Konzet im Modemuseum im Schloss Meyenburg

22. 07. 2019

Lotte Lehmann, Verwandlungskünstlerin in Stimme und Erscheinung par excellence, wäre begeistert gewesen von Schloss Meyenburg und seinem Modemuseum. Denn von Anfang an hatten es ihr Bühnenzauber und prächtige Kostüme gleichermaßen angetan wie das Singen – und zu Lehmanns Zeiten reisten die Primadonnen noch mit ihren eigenen Kostümen für jede Rolle durch die Welt. So kommt in Oper à la mode zusammen, was schon für Lehmann zusammengehörte: die herrliche Ambiance von Schloss Meyenburg, die Modesammlung von Josephine von Krepl und die jungen Stimmen der internationalen Akademieteilnehmer mit Glanzstücken aus ihre Repertoire und Highlights aus der Operngala, die der renommierte Regisseur Anthony Pilavachi maßgeschneidert inszeniert hat.

 

Die ältesten Teile des Meyenburger Schlossgebäudes stammen aus dem Mittelalter und beherbergen heute das Schlossmuseum. Sehenswert ist auch der mittelalterliche Hungerturm. Das Schlossgebäude erfuhr die letzten architektonischen Änderungen 1860 im Stil der Neo-Renaissance. Ein Englischer Landschaftspark umfängt das Schlossgelände und bietet mit dem Flüsschen Stepenitz einen anschaulichen Rahmen. Nach der Wende begann die Stadt Meyenburg mit Unterstützung des Landes Brandenburg die Schlossanlage samt Park zu sanieren.

2006 wurde das Schloss Meyenburg als Kulturelles Zentrum mit zwei Museen und einer Bibliothek eröffnet. Das Modemuseum Schloss Meyenburg präsentiert seitdem die Geschichte der Damenmode von 1900 bis in die 1970er Jahre.[1]

 

Lassen sie es sich nicht entgehen, die jungen talentierten Sängerinnen und Sänger im gediegenen Ambiente und der verblüffenden Akustik am 27. Juli im Saal von Schloss Meyenburg um 18.00 Uhr zu erleben! Auch der wunderschöne Park lädt zu einem Besuch ein!

 

Wie immer wird das Konzertprogramm erst kurz zuvor festgelegt, denn die Auftritte sind genauso Teil des Lernpensums wie die Kursarbeit und orientieren sich entsprechend an den Lernfortschritten der jungen Sängerinnen und Sänger. Neben großen Arien werden auch einige Duette und Ensembles zu erleben sein.

 

Bild zur Meldung: Nico Dalchow, fotografenherz | Konzert Lotte Lehmann Akademie 2018

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703261
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter