Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Auch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Anmeldung zum Sommercamp am Rudower See 2019

19. 03. 2019

Sobald die ersten Sonnenstrahlen auf den kommenden Sommer hinweisen, beginnt wie jedes Jahr die Anmeldung zum Sommercamp des Freizeitzentrums der Stadt Perleberg.

 

Von der zweiten bis vierten Woche der Sommerferien, dieses Jahr vom 01. bis 20. Juli, gibt es auf dem Gelände des Naturcampingplatzes Rudower See wieder die beliebte Veranstaltung für Kinder im Alter von sechs bis sechszehn Jahren in drei Durchgängen. Sechs abwechslungsreiche Tage pro Durchgang warten auf die Kinder und Jugendlichen mit einem spannenden und abwechslungsreichen Programm.

 

Gemeinsam wird in Zelten in festen und einigermaßen altershomogenen Gruppen übernachtet. Die Kinder essen zusammen, haben Spaß und können sich ausprobieren. Kanu fahren auf dem Rudower See, Ausflüge, Krimidinner und vieles mehr gehören dazu.

 

Die Anmeldung kann ab sofort im Freizeitzentrum der Stadt Perleberg erfolgen. Hier gibt es auch Informationsmaterial zum Sommercamp. Für die Teilnahme am Sommercamp inklusive Übernachtung und Verpflegung fällt eine Teilnahmegebühr pro Person und Durchgang an. Zur Anmeldung sollte die Anmeldekarte im aktuellen Flyer genutzt werden.

 

Weitere Infos auf der Homepage www.stadt-perleberg.de oder unter Telefon (03876) 613 180. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Meldeschluss ist der 15. Juni 2019.

 

Bild zur Meldung: K. Oesemann, 2018 | Sommercamp am Rudower See

Unsere Besucher: 664400
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter