Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
(03876) 781 0
 

Eigenes Feuerwehrbrot

21.01.2019
Feuerwehrbrot bei der Bäckerei Höfler
 
„Es ist für mich eine Selbstverständlichkeit“, betont David Ott, Bäckermeister und Inhaber der Bäckerei Höfler in Perleberg. In seiner Filiale auf dem Großen Markt gibt es schon seit Ende letzten Jahres das Feuerwehr-Brot, anlässlich des 150. Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg in diesem Jahr. „Die machen das alle freiwillig und haben die Unterstützung verdient“, sagt er. Von dem Kauf aller Backwaren, die mit dem Feuerwehr-Logo versehen sind, gehen 20 Cent an die Perleberger Einsatzkräfte. Von dem Geld wollen sich die Feuerwehrleute unter anderem ein Gruppenfoto, eine bestickte Fahne, T-Shirts und Pullover für den Einsatz- und Ausbildungsdienst leisten. Auch Werbung für neue Mitglieder kostet Geld, wofür derartige Hilfe benötigt wird. „Nicht jeder kann ein ehrenamtliches Mitglied werden, aber jeder kann das Ehrenamt unterstützen“, so David Ott, der zusammen mit seiner Frau Alexandra voll hinter den Perleberger Feuerwehrleuten steht, denn jeder könne aus seiner Sicht auch irgendwann einmal auf deren Hilfe angewiesen sein.
 
Foto: Alexandra (l.) und David Ott (r.), Inhaber der Bäckerei Höfler in Perleberg, präsentieren Christoph Böhrnsen (m.), Ortswehrfüher der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg, das Feuerwehr-Brot zum Jubiläum der Perleberger Brandschützer.
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Eigenes Feuerwehrbrot

Unsere Besucher: 526758
Kontakt
 

Stadt Perleberg

Bürgermeisterin Annett Jura

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 
 
Newsletter