Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Erleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fortsetzung der Jahresvortragsreihe 2018 im Stadt- und Regionalmuseum

19. 11. 2018

Nächster Vortrag mit Frau Dr. Sylvia Müller-Pfeifruck, Berlin am kommenden Montag, 19.11.2018 um 19.00 Uhr

 

Für König und Vaterland – Kriegergedächtnismale in der Prignitz

 

Der reich bebilderte Vortrag zum Kriegergedächtnis in der Prignitz wird das komplexe Thema der Kriegergedächtnismale umreißen, um die Dimension dieses deutschlandweit noch immer wenig beachteten Themas zu verdeutlichen. Es werden Kriegerdenkmäler im öffentlichen Raum anhand von Beispielen aus der Prignitz vorgestellt und der Unterschied zu den Kriegergedächtnismalen in den Kirchen herausgearbeitet. Einen Schwerpunkt des Vortrages bilden die Denkmäler für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges, der in diesen Tagen vor 100 Jahren am 11. November 1918 endete.

 

Der Vortrag dient der Vorbereitung einer für 2020 geplanten und in das Brandenburger Kulturlandthemenjahr „Krieg und Frieden“ eingebetteten Ausstellung im Stadt- und Regionalmuseum zum Kriegergedenken in den Kirchen der Prignitz. U. a. soll herausgearbeitet werden, ob es auch Stimmen gegen das christlich abgesegnete und durch Gott legitimierte Heldentum des Soldaten gab. Die Referentin will ihr Publikum dafür sensibilisieren und im besten Fall animieren, das Stadt- und Regionalmuseum mit Hinweisen, Exponaten und Quellenmaterial zum Thema zu unterstützen.

 

Der Eintritt beträgt 5,- Euro, ermäßigt 3,- Euro.

 

Bild zur Meldung: Dr. Sylvia Müller-Pfeifruck, | Kletzke: Gedächtnis Befreiungskriege u. Deutsch-Franzöischer Krieg

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703002
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter