Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Taschenlampenlicht nachts in der Stadtbibliothek?

Perleberg, den 22. 02. 2017

Die Klasse 3b der Rolandschule erlebte ihre erste Lesenacht in einer Bibliothek, organisiert von der Klassenlehrerin Frau Sido, den Eltern und der Stadtbibliothek Perleberg.


Schon Tage vorher waren alle Kinder wahnsinnig aufgeregt und neugierig. Am 16.02.2017 war es dann endlich soweit. Bestens ausgerüstet mit Luftmatratzen, Schlafsäcken, Kuscheltieren und Taschenlampen fanden sich alle Schüler um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Perleberg ein und wurden von der Bibliotheksmitarbeiterin Frau Sommerfeld-Mader herzlich empfangen.


Nach einem kleinen Rundgang durch die Bibliothek ging es nach oben in den Kinderbibliotheksbereich, der sehr gemütlich mit Lichterketten und kleinen Lampen beleuchtet war. Nachdem alle ein bequemes Plätzchen gefunden hatten, wurde über Haus- und Heimtiere gesprochen.


Jedes Kind erzählte mit Begeisterung über das eigene Haustier. Dann las Frau Sommerfeld-Mader Geschichten über einen kleinen ausgesetzten Hund und über Meerschweinchen vor. In einem kleinen Haustier-Quiz konnten alle Kinder ihr Wissen unter Beweis stellen.


Anschließend ging es noch kurz an die frische Luft, bevor sich alle Teilnehmer mit warmen Tee, Keksen, Schaumküssen und mitgebrachten Leckereien stärkten und sich einen kuscheligen Schlafplatz im Obergeschoss suchten. Nun wurde nach Herzenslust gelesen und in den Büchern geblättert.


Gegen 23.00 Uhr knipsten dann auch die Letzten ihre Taschenlampen aus. Am nächsten Tag erwartete die Kinder ein leckeres Frühstück in der Schule. Ein schönes Erlebnis und eine unvergessene Nacht – auch für die aller größten Lesemuffel!

 

Bild zur Meldung: Foto: Stadt Perleberg, 2017

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 703669
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter