Groß Linde OT Perleberg

Vorschaubild

 

Groß Linde ist ein malerisches Runddorf und von weiten schon mit der Kirche und der Bebauung zur Wassermühle sichtbar. Groß Linde wurde 1985 nach Perleberg eingemeindet. Das älteste erhaltene und sanierte Haus aus dem Jahre 1787 mit Balkeninschrift schmückt den Dorfanger.

 

Fläche: 4,4 km²

Einwohner: 41 (Stand 30.03.2020)

Sehenswürdigkeiten:

Ortsvorsteher:

Herr Malte Hübner-Berger

Dorfstraße 9

Tel.: 03876 / 30 73 61

 

 Pfarrhaus  Fachwerkhaus von 1787  Mühle