Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Der Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ausstellung: Deutschland 20. Jahrhundert - zwei Diktaturen zwei Familiengeschichten

22. 06. 2024 von - Uhr

14 bis 17 Uhr

Atelier von Rolf Sellmann, Schumarkt 7


In der Ausstellung werden die Geschichten von Rolf Sellmann und Bärbel Treutler erzählt.

 

Es geht dabei um das Aufwachsen mit Vätern, die von diktatorischen Ideologien geprägt worden sind und sich Zeit Ihres Lebens nicht mehr von diesen lösen konnten.

 

Neben einem Video, das ein Interview mit Bärbel Treutler (geb. 1955) und Rolf Sellmann (geb. 1958) zeigt, kann man sich in der Ausstellung anhand von Texten, Fotografien, Objekten und Bildern mit der Thematik auseinandersetzen.

 

PDF-Datei | Veranstaltungsplakat

 
 

Veranstaltungsort

Galerie von Rolf Sellmann

 

Veranstalter

Rolf Sellmann

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
Unsere Besucher: 713779
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter