Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
(03876) 781 0
Link verschicken   Drucken
 

Online-Plattformen

Nachfolgend finden Sie gemeldete Online-Plattformen für Unternehmen, Unterstützungsangebote und Kulturschaffende:
 
Logo TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH informiert, dass #KulturBB sein Angebot erweitert:

Kulturelle Events werden von nun an auch auf der landesweiten Plattform www.kultur-bb.digital ausgespielt. Mit der im März vom Kulturministerium und der Digitalagentur Brandenburg gestarteten Plattform www.kultur-bb.digital soll die kulturelle Vielfalt des Landes Brandenburgs auf einem zentralen Portal präsentiert werden. Neben der automatischen Veröffentlichung von Videos, Streams, Posts, Tweets und Nachrichten, die mit dem Hashtag #KulturBB markiert werden, erfolgte in der letzten Woche in einer zweiten Ausbauphase die Einbindung des Veranstaltungskalenders Brandenburg. Dabei entstand ein reiner Kulturkalender für das gesamte Bundesland, der aus dem Contentnetzwerk gespeist und über den nun virtuelle und reale Kulturevents von den Veranstaltern gepflegt und vom Gast gesucht werden können. So ist es Kulturschaffenden möglich, ihre digitalen Formate auf diesem zentralen Portal zu präsentieren. Weitere Informationen zu www.kultur-bb.digital finden Sie im Tourismusnetzwerk Brandenburg.

 

 

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH informiert, dass virtuelle Veranstaltungen ab sofort als alternatives Veranstaltungsformat in der Eventdatenbank Brandenburg eingepflegt werden können:

Gerne möchte ich Sie in diesem Zusammenhang noch einmal auf die Möglichkeit hinweisen, dass ab sofort auch virtuelle Veranstaltungen, im Sinne von Livestreams, in der TMB-Veranstaltungsdatenbank eingepflegt werden können. So können die digitalen Spielpläne einer breiten Masse zugänglich gemacht werden und von der Reichweite und Anzahl der an das Contentnetzwerk Brandenburg angebundenen Kanäle profitieren.

 

Zur Bewerbung aller virtuellen Veranstaltungen wurde auf dem landesweiten Urlaubs- und Ausflugsportal www.reiseland-brandenburg.de eine gesonderte Seite angelegt:


LOGO BMFSFJ

Der Städte- und Gemeindebund Brandenburg informiert über Online-Plattform vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ):

Viele Freiwilligendienstleistende können aktuell nicht mehr in ihren Einsatzstellen tätig sein, weil diese geschlossen sind, sie möchten sich aber weiterhin tatkräftig engagieren. Viele gemeinwohlorientierte Einrichtungen suchen aufgrund der Covid-19-Pandemie Freiwillige, die gerne und regelmäßig helfen und unterstützen. Mit diesem Angebot bringen wir beide Seiten leichter zusammen.
Das Technologie- und Gewerbezentrum Prignitz (TGZ) und die Regionalentwicklungsgesellschaft Nordwestbrandenburg (REG) bündeln ihre Kräfte und stellen allen Einzelhändlern eine gemeinsame digitale Vermarktungsplattform zur Verfügung.  Als Unternehmen kann man sich dort kostenlos registrieren und so regionsweit, schnell und unkompliziert für sein Lieferangebot werben. Plattform ab dem 02. April, 12:00 Uhr freigeschaltet. 

#kulturBB_DigitalAgenturBrandenburg

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Kulturministerin Manja Schüle hat am 26. März gemeinsam mit der Digital Agentur Brandenburg in Potsdam die Online-Plattform "Digitale Kultur in Brandenburg" gestartet und Kultur-Akteure dazu aufgerufen, den virtuellen Kultur-Marktplatz mit Angeboten zu füllen.


BrandenburgHelfen_TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Die Aktion #brandenburghelfen der Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und den Brandenburger Reisegebieten bietet Unternehmen eine Plattform Ihre Abhol-, Lieferdienste oder eigene Online-Shops anzubieten. Aber auch der Kauf eines Gutscheins auf www.brandenburghelfen.de, der nach der Corona-Krise eingelöst werden kann, ist eine weitere Option unsere Unternehmen zu unterstützen.

#Prignitzhältzusammen_Der Prignitzer

Sonderaktion der Tageszeitung "Der Prignitzer"

Unsere Besucher: 
Kontakt
 

Stadt Perleberg

Bürgermeisterin Annett Jura

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.
Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

 
 
Newsletter