Informationen und Lesestoff

Religionen – Reformation - Räume

 

  • Veranstaltungsprogramm: Religionen-Reformation-Räume (Perleberg) = kostenfrei

 

  • Flyer: Religiöse Orte in Perleberg = kostenfrei

 

  • altstadtlust 2/2016. Magazin der AG Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg mit Beitrag einem „Wie Johann Konow die Reformation in Perleberg einführte“ = kostenfrei

 

  • Reformation findet Stadt. Brandenburgs Altstädte entdecken! = kostenfrei

 

  • Perleberger Heft 17 „Religionen – Reformation – Räume. Luther verändert Perleberg“ =  2,50 €

 

  • Erinnerungsblättchen für bedeutende Perleberger = kostenfrei
    1. Johann Freytag 1587-1654

    2. Elisabeth Krusemarck 1592-1652

    3. Christian Friedrich Pressier 1697-1738 (erscheint im Juli)

    4. Matthäus Ludecus 1517-1606 (erscheint im September)

    5. Magdalena Mudricken 1687-1732 (erscheint im September)

 

Den Lesestoff erhalten Sie in der Stadtinformation auf dem Großen Markt. Weitere Informationen [klicken].