Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Winterlandschaft Perleberg | Fotos: Stadt PerlebergBannerbildSeien Sie herzlich zur neuen Sonderausstellung ins Stadt- und Regionalmuseum eingeladen!BannerbildBannerbildWinterbilder Rolandstadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Großzügige Spende für den Förderverein der FF Perleberg

30. 11. 2022

Ein großzügiger Geldbetrag in Höhe von 500,00 € kommt dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg e.V. zugute, der seit Jahren die aktiven Feuerwehrkameraden, aber auch die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg unterstützt.

Die Vertreter des Fördervereins freuten sich sehr über die Spende, bedankten sich herzlich beim Spender der Jagdgenossenschaft Perleberg und versprachen das Geld zweckgerichtet in der Feuerwehr zu investieren.

Interessiert folgten Denny Röpke und Inka Müller von der Jagdgenossenschaft Perleberg den Ausführungen der Kameraden zur Arbeit der Feuerwehr in der Stadt. Zu den Aufgaben des Fördervereins gehören unter anderem die Öffentlichkeitsarbeit, die Organisation von Veranstaltungen, aber vor allem die materielle Unterstützung der Kameraden und Jugendfeuerwehrmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg. Auch die Förderung der Kameradschaft hat sich der Förderverein auf die Fahnen geschrieben.

Röpke und Müller von der Jagdgenossenschaft Perleberg sind sich sicher, dass die Entscheidung auf ihrer Mitgliederversammlung die Feuerwehr mit einer Spende zu unterstützen die richtige war und das Geld für einen guten Zweck eingesetzt wird.

 

 

Bild zur Meldung: Großzügige Spende für den Förderverein der FF Perleberg

Unsere Besucher: 668850
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter