Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Perlebergs Innenstadt bei Abendlicht | Foto: Stadt PerlebergDer Herbst erhält Einzug in den Perleberger HagenBannerbildBannerbildKirschbäume im Herbst, Dobberziner StraßeEure Ideen sind gefragt! Weitere Informationen unter www.stadt-komplizen.deSpielplatz im Perleberger HagenBannerbildWeitere Informationen unter www.tierparkperleberg.de
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Änderungen zum Prignitzer Lichterfest

24. 11. 2021

Prignitzer Lichterfest am 27.11.2021 ab 16 Uhr am Hörturm

Anpassung aufgrund der Zweiten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung

 

Die Stadt Perleberg informiert, dass aufgrund der Zweiten Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-Cov-2-Virus und COVID 19 im Land Brandenburg (Zweite SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung) vom 24.11.2021 einige Programmpunkte zum Prignitzer Lichterfest nicht stattfinden können.

 

Die Veranstaltung am Hörturm mit ihren Aktivitäten und der Nikolaussprechstunde bleiben bestehen. Bedauerlicherweise müssen wir leider den Lampionumzug um 17.30 Uhr mit dem Nikolaus und seinen Weihnachtsengeln zum Großen Markt absagen. Dennoch wird Bürgermeisterin Annett Jura gemeinsam mit dem Nikolaus und allen Familien sowie Gästen um 18 Uhr die Lichter des diesjährigen Weihnachtsbaumes unter der Begleitung des Perleberger Posaunenchores entzünden. Auch die geplante Illumination historischer Gebäude sowie das „Shopping im Lichterglanz“ von 17 bis 21 Uhr wird stattfinden. In dieser Zeit locken die Perleberger Einzelhändlerinnen und Einzelhändler mit spannenden Angeboten und kleinen Überraschungen. Die Kunden haben die Möglichkeit, eine fachkundige Beratung der Händlerinnen und Händler in Anspruch zu nehmen.


Hinweis:

Im Hörturm ist aufgrund der aktuellen Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg (2. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung) die 2G-Regel in Kraft, d.h. ein Zutritt in den Hörturm ist nur für nachweisbar Genesene und Geimpfte möglich. Auf dem Außengelände sieht die Eindämmungsverordnung eine Kontakt-, Test- und Impfnachweispflicht aller anwesenden Personen vor, sowie die Einhaltung der AHA-Regeln, insbesondere das Abstandsgebot und bei Nichteinhaltung der Abstandsvorgabe das Tragen einer FFP2-Maske ohne Ausatemventil.

 

Für die Veranstaltung am 27.11.2021 ist ab 16 Uhr der Große Markt für den Verkehr voll gesperrt. Bitte beachten Sie, dass dann auch das Parken auf dem Großen Markt leider nicht möglich ist.

 

Bild zur Meldung: Zuletzt begleitete der Nikolaus 2019 den Lampionumzug in die Innenstadt

Unsere Besucher: 636430
Kontakt
 

Stadt Perleberg

Bürgermeisterin Annett Jura

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

 

Meldestelle: Termin vorab telefonisch vereinbaren!

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 
 
Newsletter