Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Spielplatz im Perleberger HagenFrühlingsblick in den Perleberger HagenBlick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzBannerbildErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Radeln und Kanu- oder Bootstouren in PerlebergWerbebanner zum Rolandmarkt 2021 | Wir laden Sie herzlich ein.Der Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jubiläumsveranstaltung „90 Jahre Museum im Mönchort“

18. 06. 2021

Anlässlich der Jubiläumsveranstaltung „90 Jahre Museum im Mönchort“ kooperiert das Stadt- und Regionalmuseum Perleberg auch mit dem Verein „Sükower Landleben e. V.“ Der Verein wurde 2015 in Vorbereitung der für 2017 anstehenden 700-Jahr-Feier von engagierten Sükower Einwohnern gegründet und hat heute 51 Mitglieder. Der Verein widmet sich satzungsgemäß der Kulturpflege, der Ortsbildpflege und der Dorfgeschichte. Sükow wurde urkundlich 1317 zuerst erwähnt und war bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ein reines Bauerndorf. 1994 wurde Sükow ein Ortsteil der Stadt Perleberg.

 

Für das leibliche Wohl während der Jubiläumsveranstaltung im Perleberger Stadt- und Regionalmuseum sorgen am 26. Juni die Mitglieder des Vereins „Sükower Landleben e. V.“, die mit selbst gebackenem Kuchen und mit Kaffee aufwarten und für die Teilnehmer der Museumsveranstaltung da sein werden.

 

Veranstaltungsort:

Museumshof, Stadt- und Regionalmuseum Perleberg

Mönchort 7-11, 19348 Perleberg

 

Eintritt:

5,00 € / ermäßigt 3,00 €

 

Anmeldung:

Anmeldung bis zum 23. Juni 2021

Stadt- und Regionalmuseum Perleberg

Tel.: 03876/781422

E-Mail:

 

Wichtige Hinweise:

Die Veranstaltung wird unter den aktuellen Abstands- und Hygieneverordnungen durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass es zu Terminänderungen oder -absagen kommen kann. 


Weitere Programminformationen

 

13 Uhr | Anja Pöpplau / Torsten Foelsch (Stadt- und Regionalmuseum Perleberg)

„Eine Sammlung wächst! 90 Jahre Museum im Mönchort“

 

14 Uhr | Dr. Christian Hirte (Museumsverband des Landes Brandenburg, Projekt „Verlustsache: Märkische Sammlungen")

„Retten, was zu retten ist. Der Zweite Weltkrieg, das Schicksal der brandenburgischen Museen und die Sammlung des Stadt- und Regionalmuseums Perleberg."

 

15 bis 16 Uhr | Kaffeepause

 

16 Uhr | Dr. Peter Knüvener (Direktor der Städtischen Museen Zittau)/Gordon Thalmann (Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.)

„Sakrale Kunstschätze des Perleberger Museums und der Region“

 

17 Uhr | Dr. Verena Wasmuth (Projekt „Brandenburgisches Glas. Produktionsvielfalt vom 16. bis zum 18. Jahrhundert“)

„Die Glassammlung des Stadt- und Regionalmuseums Perleberg“

 

Bild zur Meldung: Sükower Landleben e. V. | Gruppenbild der Sükower an der Litfaßsäule zum Jubiläum 30 Jahre dt. Einheit im Jahr 2020

Unsere Besucher: 629932
Kontakt
 

Stadt Perleberg

Bürgermeisterin Annett Jura

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

 

Meldestelle: Termin vorab telefonisch vereinbaren!

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 
 
Newsletter