Nachrichten

pixabay | Freie kommerzielle Nutzung, kein Bildnachweis nötig

13. 05. 2022: Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümer werden durch die Finanzämter im Mai bis Juni 2022 über die Abgabe der Steuererklärung zur Grundsteuer (Grundsteuerwerterklärungen) im ... [mehr]

 

Stadt Perleberg | Blick von Oben auf den Perleberger Wochenmarkt

17. 05. 2022: Am 26. Mai findet aufgrund des Feiertages „Christi Himmelfahrt“ kein Wochenmarkt statt. Eine Umfrage mit den Markthändlerinnen und Markthändlern hat ergeben, dass eine Verlegung des Marktes auf ... [mehr]

 

16. 05. 2022: Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit lade ich Sie zur Einwohnerversammlung am: Freitag, den 20.05.2022 um: 19:00 Uhr im: Landhaus Sükow, Perleberger Straße 12, 19348 Perleberg OT Sükow ... [mehr]

 

Archiv Stadt- und Regionalmuseum Perleberg | 1.	Propaganda-Plakat mit Aufruf zur Bodenreform im Land Brandenburg vom 3. September 1945

16. 05. 2022: Ein 2021 entstandener Dokumentarfilm mit Zeitzeugengesprächen über das Thema Enteignungen 1945 ff. steht am Dienstag, den 24. Mai 2022 um 18 Uhr im Mittelpunkt einer gemeinsamen Veranstaltung des ... [mehr]

 

Stadt Perleberg | Großer Sitzungssaal - Blickrichtung vom Podium in den Saal

13. 05. 2022: Einladung   Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit lade ich Sie zur 18. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Bildung, Jugend, Kultur, Sport und Tourismus ein. Sie findet am 24.05.2022, ... [mehr]

 

Stadt Perleberg | Einweihung des St. Nikolai-Kirchplatzes an der Grünen Mitte. Dort ist am 22. Mai Treffpunkt für die Stadtführung.

13. 05. 2022: Am Sonntag, 22.05.22 findet in der Perleberger Innenstadt das „Marktfest Lebenskunst“ statt. Getreu dem Motto „Lebenskunst trifft Denkmal im Quartier“ gehört zum Begleitprogramm an diesem ... [mehr]

 

Günther Möller | Portraits seines Abbildes

12. 05. 2022: Am 18. Mai 2022, ab 18:30 Uhr, wird der Schriftsteller Günther Möller in der BONA Stadtbibliothek Perleberg aus seinem Buch „Bruch-Stücke“ lesen.   Günther Möller beschreibt in seinen ... [mehr]

 

TGZ Prignitz | Janine Roder und Jenny Porep nach der Vorstandswahl 2022

12. 05. 2022: Jenny Porep nach vier Jahren abgelöst/Neue Veranstaltungen in der Innenstadt angekündigt Staffelstabübergabe bei der City Initiative Perleberg. Jenny Porep gibt nach vier Jahren den ... [mehr]

 

Stadt Perleberg | Roll-Up zum Gratis-Comic-Tag.

12. 05. 2022: Am 14. Mai 2022 ist es wieder soweit. Der Gratis-Comic-Tag kann endlich wieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfinden. Rund um den 14. Mai werden Bibliotheken und Buchhandlungen ... [mehr]

 

Stadt Perleberg | Übergabe der Bücher durch S. Fritz, Leiterin BONA, an die Schüler der Schule an der Stepenitz

11. 05. 2022: Grundschulen erhalten kostenfrei ein Welttagsbuch Zum Welttag des Buches haben sich die BONA Stadtbibliothek in Kooperation mit der Buchhandlung „Kapitel 15“ was ganz besonders einfallen lassen. ... [mehr]

 

Stadt Perleberg | Angießen des Geburtsbaumes 2018 (Ess-Kastanie)

11. 05. 2022: Bürgermeisterin lädt zum Kinder- und Tierparkfest ein Am 5. Juni 2022 findet im Perleberger Tierpark das alljährliche Kinder- und Tierparkfest statt. Zum dritten Mal soll – nach ... [mehr]

 

Ergebnisse der Abstimmung „Wir machen Prignitz“ liegen vor

11. 05. 2022: Das Projekt „Wir machen Prignitz“ beteiligt die Bürger von Perleberg und Wittenberge an der Findung und Umsetzung von Ideen, die beide Städte lebenswerter und nachhaltiger machen sollen. ... [mehr]

 

pixabay | Freie kommerzielle Nutzung | Kein Bildnachweis nötig

11. 05. 2022: Sehr geehrte Damen und Herren,   hiermit werden Sie und Ihr Partner/Ihre Partnerin zur Jagdgenossenschaftsversammlung herzlich eingeladen.   Termin: Freitag, den 10.6.2022 Ort: ... [mehr]

 

Foto: Theodor Graefe | Perleberg, Großer Markt mit Rathaus und St. Jakobi-Kirche, 1911

10. 05. 2022: Vortrag „Unglaublich ist sein Genie fürs Zeichnen“ – König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen (1795-1861) als Künstler Am Montag, den 16. Mai 2022, referiert Dr. Jörg Meiner aus Schwerin ... [mehr]

 

Gruppenbild mit den Preisträgern. V. l.: Dr. Jörg Wojahn (Leiter der Europäischen Kommission in Deutschland), Kento Uchiyama (Japan: Teilnehmer Sommerakademie 2021), Julia Araujo (Uruguay: Teilnehmerin Sommerakademie 2021), Lada Shornik (Russland: Teilnehmerin Sommerakademie 2021), Ministerin Katrin Lange (Ministerin für Finanzen und für Europa des Landes Brandenburg), Angelo Raciti (Künstlerischer Leiter der Lotte Lehmann Akademie) und Pfarrer Helmut Kautz

10. 05. 2022: Brandenburg würdigt Engagement für Europa Europaministerin Katrin Lange verlieh am 9. Mai feierlich die Europa-Urkunden als Auszeichnung für besondere Verdienste um die europäische Integration ... [mehr]

 

Fotostudio Ellmenreich | Portraitbild von Annett Jura, Bürgermeisterin Rolandstadt

10. 05. 2022: Die Meinung ist uns wichtig. Wir stehen für eine bürgernahe Verwaltung in Perleberg und möchten Ihnen mit der Einrichtung einer Bürgersprechstunde, eine zusätzliche Möglichkeit bieten, sich mit ... [mehr]

 

Stadtjugendfeuerwehrtag war ein Erfolg

08. 05. 2022: Insgesamt sieben Jugendfeuerwehren mit zehn Mannschaften in unterschiedlichen Altersklassen waren beim Perleberger Stadtjugendfeuerwehrausscheid am Samstag unter hervorragenden Bedingungen in Groß ... [mehr]

 

Gratulation zum 60. Geburtstag!

08. 05. 2022: Am Samstag stand für Willi Hutschreuther ein ganz besonderes Jubiläum an. Gemeinsam mit seiner Familie, Freunden und den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dergenthin feierte er seinen 60. ... [mehr]

 

Herzlichen Glückwunsch zur Eheschließung!

07. 05. 2022: Ungewöhnlicher Empfang für ein Hochzeitspaar: Jasmine und Marc haben sich am Samstagmittag im Perleberger Standesamt das Jawort gegeben.   Nach der Trauung standen am Rathaus ... [mehr]

 

TGZ Prignitz |v.l.: Christian Müller, stellvertretender Landrat und Christian Rose vom TGZ beim Ausprobieren der Fahrräder

06. 05. 2022: Die Prignitz versteht sich als Fahrradregion und Radlerparadies für Touristen. Aber warum nicht auch das Fahrrad stärker in den Alltag einbinden und noch interessanter für die Prignitzer selbst ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.