Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Der Frühling hält Einzug | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick auf den Perleberger Sandstein-Roland, rechts dahinterliegend die Stadtinformation | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg! | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteBlick von der Jungfernbrücke auf die Stepenitz | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Perleberg gedenkt am 8. Mai des Kriegsendes vor 79 Jahren und der Opfer des Zweiten Weltkrieges

29. 04. 2024

Der 8. Mai 1945 ist als Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus in die Geschichtsbücher eingegangen. Am 8. Mai wird traditionell des Kriegsendes und der Opfer des Zweiten Weltkrieges gedacht, so auch in der Rolandstadt Perleberg.

 

Bürgermeister Axel Schmidt lädt alle Bürgerinnen und Bürger, Vertreter der Schulen, Vereine, Institutionen und Unternehmen ein, um 10 Uhr bei der Gedenkveranstaltung am sowjetischen Ehrenfriedhof Grahlplatz in der Wittenberger Straße teilzunehmen.

 

Mit einer Gedenkrede des Bürgermeisters und Lesebeiträgen mit Erinnerungen an das Kriegsende im Jahr 1945 sowie einer anschließenden Kranzniederlegung soll der Toten des Zweiten Weltkrieges gedacht werden, insbesondere der Opfer der letzten Kriegstage in der Rolandstadt.

 

Auf dem sowjetischen Ehrenfriedhof Grahlplatz sind 26 namentlich bekannte und 65 unbekannte Sowjetbürger bestattet, die im Kampf um das Ende des Zweiten Weltkrieges ihr Leben verloren.

 

Bild zur Meldung: Foto: Rolandstadt Perleberg | Gedenken auf dem sowjetischen Ehrenfriedhof.

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Unsere Besucher: 713992
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt 1 a | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: NEU: Karl-Liebknecht-Straße 33, 1. OG, Zi.-Nr. 1.05. Fahrstuhl vorhanden.

Bürgerbüro: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter