Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Blick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBannerbildBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Eröffnung mit Lichtinszenierung „Skulpturen der König-Hinz-Performance“ von Jost Löber

Perleberg, den 22. 11. 2022

Nach zehn Jahren Pause wurde im September 2022 die Tradition der „König-Hinz-Performance“ am bronzezeitlichen Grabhügel in Seddin wieder aufgenommen. Eine Initiativgruppe aus der Gemeindeverwaltung Groß Pankow, dem Amt für Denkmalpflege des Landkreises und Anwohnern inszenierte die spektakuläre Aufführung; eine Kombination aus den Elementen Tanz, Musik, Schauspiel und Feuerinstallation. Regie führte Renate Groenewegen. Im Vordergrund der Aufführung stand die an die Sage des „König Hinz“ und die archäologischen Funde angelehnte Bestattung eines „Fürsten“ und zweier jungen Frauen mit reichen Grabbeigaben.

 

Als Höhepunkt der Inszenierung wurden monumentale Installationen aus Holzstämmen abgebrannt. Die drei Holzstöße bargen jeweils eine Stahlfigur von Jost Löber, welche sich beim Abbrennen langsam aus den Flammen herausschälten. Die eigens für die Aufführung geschaffene Figuren „Der König“, „Die Amazone“ und „Die Tänzerin“ des Künstlers aus Groß Pankow waren am Montag, 21. November 2022 um 19 Uhr, auf dem Hof des Stadt- und Regionalmuseums Perleberg mit einer Lichtinstallation zu sehen. Jost Löber hatte die Skulpturen vorgestellt und war für Gespräche vor Ort anwesend. Im Anschluss lud Renate Groenewegen zu einem Runden Tisch ein. Hier konnten Interessierte mehr über die Perfomance erfahren und sich über Projektideen rund um „König Hinz“, wie dem bronzezeitlichen Handwerk oder Führungen, austauschen.

 

Die drei Stahlplastiken werden zum Verkauf angeboten und zieren bis bis zum 26. Februar 2023 den Museumshof.

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | Der Künstler Jost Löber neben der Skulptur König.

Unsere Besucher: 664187
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter