Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergSeien Sie herzlich zur neuen Sonderausstellung ins Stadt- und Regionalmuseum eingeladen!Auch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bestellung der Einheitsführung der Gefahrstoffeinheit des Landkreises Prignitz

21. 09. 2022

Die Dienstberatung der Wehrführer der Kommunen nutzte Landrat Christian Müller um die Einheitsführung der Gefahrstoffeinheit des Landkreises Prignitz zu bestellen.

 

Marcus Giese, Freiwillige Feuerwehr Wittenberge, übernimmt die Funktion des Einheitsführers der Gefahrstoffeinheit.

 

Zum stellvertretenden Einheitsführer wurden Mathias Elert, Freiwillige Feuerwehr Pritzwalk, und Gordan Wimmer, Freiwillige Feuerwehr Perleberg, bestellt.

 

Kreisbrandmeister Holger Rohde und Marcus Bethmann, Sachbereichsleiter Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises, gratulierten der neuen Einheitsführung herzlich und wünschten ihnen immer ein glückliches Händchen bei Einsätzen.

 

Bild zur Meldung: Bestellung der Einheitsführung der Gefahrstoffeinheit des Landkreises Prignitz

Fotoserien


Bestellung der Einheitsführung der Gefahrstoffeinheit des Landkreises Prignitz (21. 09. 2022)

 
Unsere Besucher: 664448
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter