Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Bannerbild | zur StartseiteBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Herbst erhält Einzug in den Perleberger Hagen | zur StartseiteIdyllischer Caravanstellplatz an der Stepenitz gelegen | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseitePerlebergs Innenstadt bei Abendlicht | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt Perleberg | zur StartseiteWeitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deBlik auf die Stadtsilhouette mit Rathaus & St. Jacobi-Kirche | Foto: Stadt Perleberg | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Abstimmung zum Perleberger Bürgerhaushalt 2023 startet – Machen Sie mit!

09. 08. 2022

 

Bis zum 31.03.2022 waren alle Perlebergerinnen und Perleberger aufgefordert, Vorschläge zum Bürgerhaushalt 2023 der Rolandstadt einzureichen. Insgesamt stehen nun 17 Vorschläge zur Abstimmung.

 

Lesen Sie, entscheiden Sie – Sie bestimmen mit, welche dieser Vorschläge umgesetzt werden!

 

Die Präsenz-Abstimmung erfolgt vom 10.09. – 07.10.2022.

 

Das Abstimmungsbüro befindet sich in der Lotte Lehmann Akademie, Großer Markt 12 im Erdgeschoss (R. 104) und ist vom 10.09. – 07.10.2022 im Rahmen der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung barrierefrei erreichbar.

 

Der Auftakt zur Abstimmung findet zum „Perleberger Rolandfest“ am Samstag, 10.09.2022, 10:00 – 18:00 Uhr in der Lotte Lehmann Akademie, Großer Markt 12 im Erdgeschoss (R. 108) statt.

 

Am Tag der Deutschen Einheit (03.10.2022) hat das Abstimmungsbüro nicht geöffnet.

 

Die Abstimmung in den Perleberger Ortsteilen erfolgt am Mittwoch, den 21.09.2022, von 15:00 – 19:00 Uhr in folgenden Einrichtungen/Gebäuden:

 

  • Düpow: Feuerwehr
  • Dergenthin: Feuerwehr
  • Groß Buchholz: Feuerwehr (Gerätehaus)
  • Groß Linde und Gramzow: Saal, Dorfstraße 9
  • Lübzow: Gaststätte „Lübzower Schweiz“
  • Rosenhagen: Kirche
  • Schönfeld: ehem. Gaststätte, Dorfstr. 20
  • Spiegelhagen: Feuerwehr
  • Sükow: Landhaus, Perleberger Str. 12
  • Quitzow: Feuerwehr
  • Wüsten Buchholz: Gutshaus, Schloßplatz 5

 

In den Ortsteilen können nur die Einwohnerinnen und Einwohner des jeweiligen Ortsteils abstimmen.

 

Alle Einwohnerinnen und Einwohner der Rolandstadt Perleberg, die am Stichtag der Abstimmung (10.09.2022) das 12. Lebensjahr vollendet haben, sind zur Abstimmung berechtigt. Alle Bürgerinnen und Bürger, die an der Abstimmung teilnehmen möchten, werden gebeten, einen Personalausweis zur Abstimmung mitzubringen. Jugendliche unter 16 Jahren bringen bitte zum Nachweis ihres Alters einen Schülerausweis, die Gesundheitskarte oder eine Kopie der Geburtsurkunde mit.

 

NEU: Die Online-Abstimmung findet vom 15.10.2022 bis 31.10.2022 statt. Die Anmeldung ist möglich vom 10.09.2022 bis 07.10.2022 über das Kontaktformular auf der städtischen Homepage unter dem Reiter Bürgerhaushalt.

 

Eine Broschüre zu den Projektvorschlägen liegt in den städtischen Verwaltungsgebäuden sowie im Abstimmungsbüro (Raum 104 im Großen Markt 12) aus. Die Vorschläge können auch auf der Homepage unter dem Reiter Bürgerhaushalt eingesehen werden.

 

Die Rolandstadt Perleberg freut sich auf eine rege Beteiligung bei der Abstimmung!

 

Bitte nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Ihrer Stimme für die Gestaltung unserer Rolandstadt einzusetzen!

 

Bild zur Meldung: Abstimmung zum Perleberger Bürgerhaushalt 2023 startet – Machen Sie mit!

Unsere Besucher: 688060
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter