Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Die Stepenitz umrahmt die Altstadt von PerlebergRadlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. TiemannErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Weitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deKanu- oder Bootstouren auf der StepenitzBlick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzGuten Morgen liebe Perleberger und Gäste!Kommen Sie zum Perleberger Rolandfest!Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Annahme von Sachspenden für ukrainische Geflüchtete eingestellt

14. 06. 2022

Die Stadt Perleberg informiert, dass das Jugend- und Freizentrum ab dem 30.06.2022 die Annahme von Sachspenden für ukrainische Geflüchtete einstellt. Nach Rücksprache mit den Anlaufstellen können nach wie vor Spenden beispielsweise bei der AWO Kleiderkammer, DRK Sozialboutique sowie bei der Perleberger Tafel in der Wilsnacker Straße abgegeben werden.

 

Im März hat das Jugend- und Freizeitzentrum kurzfristig Räumlichkeiten als Lager für die Abgabe von Sachspenden zur Verfügung gestellt. „Das Angebot wurde bis Mitte Mai gut angenommen und einige Ukrainerinnen sind ebenso vor Ort gewesen, um sich Spenden abzuholen“, erzählt Kerstin Oesemann, Leiterin des Freizeitzentrums. Viele hilfreiche Spenden wie Bettwäsche, Handtücher, Geschirr oder Hygieneartikel wurden entgegengenommen und direkt an die Anlaufstellen vor Ort weitergereicht. So zum Beispiel an den Landkreis Prignitz oder an die DRK Sozialboutique. Dort können Sie weiterhin Ihre Sachspenden abgeben.

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | Gesammelte Sachspenden werden zur Übergabe an die Anlaufstellen vorbereitet.

Unsere Besucher: 654121
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter