Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow

22. 04. 2022

Zu Ihrer Jahreshauptversammlung trafen sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow. Erstmals nach seiner Übernahme des Amtes als Ortswehrführer leitete Henrik Jura die Zusammenkunft, in der die Berichte der Ortswehrführung, der Jugendfeuerwehr und des Fördervereins zu hören waren sowie Wahlen durchgeführt und Ehrungen und Beförderungen ausgesprochen wurden.

 

Interessiert hörten die Gäste, darunter die amtierende Bürgermeisterin der Stadt Perleberg Ute Reinecke und der stellvertretende Stadtwehrführer Olaf Kordelle, Ortswehrführer Henrik Jura zu, der bedingt durch Corona die beiden vergangenen Jahre Revue passieren ließ. Jura verkündete stolz, dass im vergangenen Jahr Sophie Gäde als Mitglied aus der Jugendfeuerwehr in die Reihen der Aktiven übernommen werden konnte. Besonders sei hier den Verantwortlichen der Jugendfeuerwehr zu danken, deren Arbeit Früchte trägt. Die Quitzower Feuerwehrleute der Einsatzabteilung leisteten in den vergangenen zwei Jahren zahlreiche Einsätze ab, die sich in Brände und Technische Hilfeleistungen aufteilten.

 

Herausragend waren hier im Februar 2020 der Einsatz im eigenen Ort bei einem Kellerbrand sowie einem Verkehrsunfall. Im April kam noch ein nächtlicher Brandeinsatz in einem Quitzower Fleischverarbeitungsbetrieb hinzu.

2021 waren es vor allem Brände, die den Kameraden in Erinnerung blieben. So brannte im Februar eine Gartenlaube in der Gartenanlage Neue Mühle in voller Ausdehnung, kam es im Juli zu einem Brand in einem Gebäude einer Biogasanlage in Lübzow und brannte im August ein Wohnhaus in der Lanzer Chaussee in Perleberg.

 

Hinzu kamen für die Kameraden die Ausbildungsdienste, die aber aufgrund der Coronapandemie stark eingeschränkt gewesen sind. Trotzdem war es Kameraden möglich mehrere Ausbildungen an der Kreisfeuerwehrschule mit Erfolg zu absolvieren. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung erhielten sie dafür ihre Teilnahmebescheinigungen. Ortswehrführer Henrik Jura und sein Stellvertreter Benjamin Hinze nahmen an Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule teil. Hinze wurde nach erfolgreichem Abschluss des sogenannten FIII-lehrgangs an diesem Abend in die Dienststellung eines Gruppenführers berufen.  „Auch am allgemeinen Ortsgeschehen hätten wir uns gerne als Feuerwehr mehr beteiligt, aber die Lage in den letzten beiden Jahren ließ das nicht zu. Umso mehr haben wir uns gefreut im kleinen Rahmen und unter Einhaltung der vorgeschriebenen Auflagen ein kleines Herbstfeuer in 2021 durchführen zu können.“ so Ortswehrführer Henrik Jura. Denn diese Veranstaltungen werden auch immer wieder zur Mitgliederwerbung genutzt. In diesem Jahr konnte schon ein sehr gut besuchtes Osterfeuer durchgeführt werden. Weitere Veranstaltungen sollen folgen.

Ortswehrführer Jura dankte seiner Mannschaft und allen Funktionsträgern für die geleistete Arbeit.

 

Dem Bericht der Jugendwartin Bianca Gäde war zu entnehmen, dass die Arbeit in der Jugendfeuerwehr in den letzten beiden Jahren natürlich durch viele Auflagen, Ausfall von Diensten und Veranstaltungen geprägt war. Aber jetzt sei eine geregelte Ausbildung mit den Kindern und Jugendlichen wieder möglich. Momentan bereiten sie sich in Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr Düpow auf den Stadtjugendfeuerwehrtag in Groß Buchholz am 07. Mai vor.

 

Lobende Worte für die Arbeit der Feuerwehren fand die amtierende Bürgermeisterin Ute Reinecke, die sie als „unbezahlbar“ bezeichnete. Ohne das große Engagement der Frauen und Männer wäre eine Sicherstellung des Brandschutzes in der Stadt Perleberg nicht möglich so Reinecke und bedankte sich bei allen Feuerwehrleuten.

 

Ausführlich berichtete der stellvertretende Stadtwehrführer Olaf Kordelle aus dem Geschehen der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Perleberg. In seiner Ansprache hob er deutlich hervor, dass allen Aktiven, Funktionsträgern sowie den Alters- und Ehrenkameraden und nicht zuletzt auch der Jugendfeuerwehr für die geleistete Arbeit zu danken sei.

Leider – so Kordelle – seien viele Mitbürgerinnen und Mitbürger zur ehrenamtlichen und somit unentgeltlichen Mitarbeit in den Feuerwehren nicht mehr bereit, weshalb die Belastung für den jeweils Einzelnen und insbesondere in den Führungspositionen steige. Das Personalproblem betreffe inzwischen alle Ortsfeuerwehren der Stadt.

 

Im Anschluss an die Grußworte sprach der stellvertretende Stadtwehrführer Olaf Kordelle Beförderungen aus und zeichnete Kameraden für ihre geleistete Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr mit der Medaille für Treue Dienste des Landes Brandenburg aus.

 

Neben den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr waren auch die Mitglieder des Fördervereins an diesem Abend eingeladen, denn neben der Jahreshauptversammlung fand zeitgleich die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Feuerwehr Quitzow statt.

Neben den satzungsmäßigen Notwendigkeiten des Kassenberichtes und der Entlastung des Vorstandes sowie der Präsentation des Rechenschaftsberichtes standen Neuwahlen für den Vorstand an.

Ortswehrführer Henrik Jura bedankte sich zunächst beim bisherigen Vorstand für die geleistete Arbeit mit einem Blumenstrauß.

Die langjährigen Vorstandsmitglieder Angela Wudke (1. Vorsitzende), Bianca Gäde (Kassenwartin) und Manuel Schmidt (Schriftführer) standen wieder für eine Wiederwahl zur Verfügung und wurden in ihren Funktionen bestätigt.

Wiedergewählt für die Funktion der Kassenprüferin wurde Rosemarie Grünwald. Ihr neu zur Seite als weiterer Kassenprüfer steht Jan Bensch. Die Freiwillige Feuerwehr Quitzow freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstand und ganz besonders auf die Umsetzung weiterer Projekte. Möchten auch Sie die Freiwillige Feuerwehr Quitzow unterstützen, dann sprechen sie den Vorstand oder die Kameraden gerne auf eine Mitgliedschaft im Förderverein an.

 

 

Bild zur Meldung: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow

Fotoserien


Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow (22. 04. 2022)

Foto vom Album: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow
Foto vom Album: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow
Foto vom Album: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow
Foto vom Album: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow
Foto vom Album: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow
Foto vom Album: Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quitzow