Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
BannerbildBannerbildBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt Perleberg
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Perleberger Stadt- und Regionalmuseum eingerüstet

07. 09. 2021

Der Museumskomplex Mönchort 7 - 11 wurde nach 1990 schon mehrfach baulich bearbeitet. Er besteht aus dem Haupthaus, einem Fachwerkbau aus der Zeit um 1800 mit einem Backstein-Anbau von 1856 zum Schulgang und 3 ehemaligen kleinen Hausparzellen am Mönchort 8 - 10, die in den 1970er Jahren dem Museum zugeschlagen wurden. Die letzte Außeninstandsetzung, bei der Dach und Fenster erneuert wurden, liegt bald 30 Jahre zurück und erfolgte 1992/93. Die letzte umfassende Innensanierung des Hauses erfolgte 2013/14.

 

Nun beginnen die Arbeiten zur Erneuerung und Überholung der Fassaden zum Mönchort und zum Schulgang. Am 27. August 2021 wurde die Fassade zum Mönchort bereits durch die Firma Rittergerüstbau GmbH Perleberg eingerüstet. Die Fassadenarbeiten werden durch regionale Betriebe ausgeführt, und zwar durch die Criton GmbH aus Bad Wilsnack und die Baufirma Andreas Ludwig aus Perleberg. Die Gesamtkosten belaufen sich auf circa 76.000,00 Euro.

 

Das traditionsreiche Stadt- und Regionalmuseum (1905 gegründet) befindet sich seit 1931 im Haus Mönchort 7. Zuvor war hier seit 1909 die Landwirtschaftliche Winterschule untergebracht, die 1930 in einen Neubau am Beyerteich umzog. Ursprünglich, ab 1803, beherbergte das Haus die Höhere Töchterschule, die dann in das 1906/07 neu erbaute Lyzeum An der Buhne umzog, wo von 1922 bis 1930 auch das Museum seine Heimstatt hatte.

 

Während der jetzt beginnenden Fassadenarbeiten bleibt das Stadt- und Regionalmuseum natürlich geöffnet und empfängt zu den normalen Öffnungszeiten seine Gäste.

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | Ansicht des eingerüsteten Museumskomplexes am Mönchort 7 – 11 in Perleberg

Unsere Besucher: 663988
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter