Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Auch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Von Wiedergängern und schwarzen Witwen

18. 08. 2021

Am Freitag den 27.08.2021 wird es in Perleberg schaurig-schön. Dr. Anja Kretschmer, alias die Schwarze Witwe, besucht uns für eine außergewöhnliche Führung über den Evangelischen Waldfriedhof.

Es erwartet Sie ein spannungsvoller Rundgang in der Abenddämmerung mit interessanten, wissenschaftlichen Fakten der Schwarzen Witwe aus dem Jahre 1870. Zudem erfahren Sie etwas über Bestattungsbräuche, Aberglaube und über die Notwendigkeit von Ritualen. Darüber hinaus wird aufgeklärt was ,,Leichenbitter, Totenkronen und Wiedergänger“ sind und in welcher Beziehung die Taube mit dem Tod steht.

 

Sie wollen an der außergewöhnlichen Führung teilnehmen und die mysteriöse Dame aus der Vergangenheit kennenlernen? Dann zögern Sie nicht und melden Sie sich für die spannende Führung an!

 

Hinweis: Eine vorherige Anmeldung ist für die Teilnahme an der Führung zwingend notwendig. Schreiben Sie eine E-Mail an oder rufen Sie an unter der Rufnummer 015156333549. Der Eintritt in Höhe von 12,00 € ist vor Ort zu entrichten. Die Führung beginnt um 17:00 Uhr. Der Treffpunkt befindet sich am Eingang des Evangelischen Waldfriedhofes in der Wilsnacker Chaussee in Perleberg.

 

Lassen Sie sich diese einmalige Führung nicht entgehen!

 

Bild zur Meldung: Dietmar Lilienthal | Die Schwarze Witwe während der Führung "Friedhofsgeflüster"

Unsere Besucher: 663988
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter