Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Spielplatz im Perleberger HagenErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!BannerbildWerbebanner zum Rolandmarkt 2021 | Wir laden Sie herzlich ein.Radeln und Kanu- oder Bootstouren in PerlebergDer Perleberger Stadtforst lädt zum Spazierengehen ein | Foto: Stadt PerlebergBlick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzFrühlingsblick in den Perleberger Hagen
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

19 Jahre Städtepartnerschaft Perleberg/Szczawnica

19. 07. 2021

Am 19. Juli 2002 unterzeichneten Dietmar Zigan für die Stadt Perleberg und Michal Kochan für den Kurort Szczawnica bei einem Besuch in Polen den „Vertrag über Zusammenarbeit“. Dieser beinhaltet das gegenseitige Kennenlernen der Geschichte und Tradition, der Kultur sowie die Errungenschaften beider Partnerstädte.

 

Auch heute, 19 Jahre später, besuchen sich die Städte mindestens einmal im Jahr gegenseitig – leider hat uns auch hier die Corona-Pandemie 2020 einen Strich durch die Rechnung gemacht. Zuletzt war die deutsche Delegation mit Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Perleberg sowie der Kreismusikschule Prignitz im Jahr 2018 in dem wundervoll gelegenen Kurort. Zum Gegenbesuch haben die Perleberger die polnische Delegation 2019 zum Rolandfest empfangen. „Deshalb haben wir uns gedacht, wir schicken einfach ein paar bunte Bilder aus Perleberg und ich bin mir sicher, unsere Freunde aus Polen werden alle Gesichter wiedererkennen.“, so Bürgermeisterin Annett Jura. Die Botschaften reichen von positiven Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse über neue Eindrücke bis hin zur Vorfreude auf ein baldiges Wiedersehen.

 

Neben dem Videogruß packt Bürgermeisterin Jura noch ein paar neue Souvenirs aus der Rolandstadt sowie lokale und regionale Köstlichkeiten in das Paket. Dieses wird Grzegorz Niezgoda, Bürgermeister der Stadt Szczawnica, hoffentlich pünktlich am 19. Juli in Polen erhalten. Im Video schlägt Annett Jura vor: „Macht am besten auch ein Video und schickt es einfach an uns zurück.“ Wir sind gespannt auf die Rückmeldung und auf ein baldiges Zusammenkommen.

 

Der Videogruß wurde gemeinsam mit der Firma „Prignitzer Medien“ gestaltet und für die Untertitelung ins polnische unterstützte Dorothea Runge mit ihrer Mutter Maria.

 

Grußbotschaft an unsere Partnerstadt Szczawnica

Herausgeber: Stadt Perleberg in Zudammenarbeit mit Prignitzer Medien

 

Bild zur Meldung: Stadt Perleberg | Das Päckchen ist gepackt, ab zur Partnerstadt nach Polen, hier Bürgermeisterin Jura.

Unsere Besucher: 629602
Kontakt
 

Stadt Perleberg

Bürgermeisterin Annett Jura

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

 

Meldestelle: Termin vorab telefonisch vereinbaren!

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

 
 
Newsletter