Freitagsbrief der Bürgermeisterin: Sommerferienangebote

25. 06. 2021

Liebe Perlebergerinnen und Perleberger,

 

eine Woche mit vielen schönen Terminen für Perleberg geht zu Ende.

  • Am Dienstag erhielten wir den Fördermittelbescheid der Ostdeutschen Sparkassenstiftung für unsere Lotte Lehmann Sommerakademie.
  • Am Mittwoch haben wir den Startschuss für unsere neue Marketingkampagne der Perleberger Feuerwehr gegeben.
  • Am Donnerstag konnten wir das Sonnensegel auf dem Schulhof der Rolandschule einweihen. Integrationsmittel des Landkreises haben diese Anschaffung möglich gemacht.
  • Heute standen dann der Auftakt für den „Brandenburger Lesesommer“ in unserer BONA und die Ankunft der neuen Glocken für Sankt Jacobi auf dem Programm.

 

Für alle Schülerinnen und Schüler war natürlich Mittwoch der wichtigste Tag der Woche. Es gab Zeugnisse. Dazu möchte ich allen, insbesondere den Absolventinnen und Absolventen, ganz herzlich gratulieren. Nach diesem verrückten Corona-Schuljahr haben sich alle die Ferien verdient. Unser Freizeitzentrum und unser Stadt- und Regionalmuseum haben wieder spannende Ferienangebote vorbereitet.

 

So findet am 29. Juni, am 13. Juli und am 3. August von 10 bis 13 Uhr im Stadt- und Regionalmuseum ein Ferienworkshop zum Thema „Teller, Töpfe und Ton – Mittelalterliche Töpfer-Werkstatt im Museum“ mit Renate Groenewegen statt. Wer daran teilnehmen möchte sollte sich telefonisch oder per E-Mail anmelden.

 

Das Sommerferienprogramm des Freizeitzentrums lädt u. a. zum Kickerturnier und zum Backen ein, auch ein Ausflug an den Rudower See ist geplant. Alle Angebote sind auf der städtischen Homepage veröffentlicht.

 

Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren sind in den Ferien auch ganz herzlich eingeladen, unsere BONA zu besuchen. Im Rahmen der Leseförderaktion „Brandenburger Lesesommer“ können die Kinder bis zum Ende der Sommerferien mindestens drei Bücher aus dem Lesesommerbestand lesen. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel ins Leselogbuch. Bei Rückgabe des Buches sind entweder Fragen zum Buch zu beantworten oder ein Kreativbeitrag einzureichen.

 

Mit dem heutigen Freitagsbrief verabschiede ich mich in eine kurze Sommerpause. Mit einem neuen Freitagsbrief melde ich mich dann nach den Ferien zurück. Bis dahin wird es aber einzelne Pressetermine und -meldungen von mir geben.

 

Genießen Sie die Sommertage – egal ob auf Balkonien, dem Zeltplatz oder im Hotel!

 

Bleiben Sie rücksichtsvoll und vorsichtig!

 

Ihre

 

Annett Jura

Bürgermeisterin der Rolandstadt Perleberg

 

Bild zur Meldung: Fotostudio Ellmenreich | Bürgermeisterin Annett Jura