Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Seien Sie herzlich zur neuen Sonderausstellung ins Stadt- und Regionalmuseum eingeladen!Blick auf das Wallgebäude und die BONA Stadtbibliothek | Foto: Stadt PerlebergDer Spielplatz im Hagen bietet Aufenthalt für Jung und Alt | Foto: Stadt PerlebergBlick auf den Sportplatz bei Sonnenuntergang | Foto: Stadt PerlebergAuch im Dunkeln lädt der Hagen zum Spaziergang ein | Foto: Stadt PerlebergBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag der Befreiung | Tag der Städtebauförderung | Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

07. 05. 2021

Liebe Perlebergerinnen und Perleberger,

 

morgen jährt sich das Ende des Zweiten Weltkrieges zum 76. Mal. Wir begehen den Tag der Befreiung. Nachdem wir im letzten Jahr nur eine Videobotschaft versenden konnten, haben wir morgen die Möglichkeit, zumindest mit kleiner Teilnehmerzahl eine Gedenkveranstaltung auf dem Grahlplatz durchzuführen. Über 200.000 Euro sind in die Sanierung des sowjetischen Ehrenmals geflossen. Die Ruhestätte von insgesamt 91 Rotarmisten hat ein würdevolles Ansehen zurückerhalten. Ich freue mich, dass wir zur Gedenkfeier auch Vertreterinnen und Vertreter der Botschaft der Russischen Föderation begrüßen können. Durch die finanzielle Unterstützung der Botschaft konnte auch der Obelisk auf den Ehrenfriedhof saniert werden.

 

Der morgige Tag ist aus einem weiteren Grund kein normaler Samstag. Zum sechsten Mal begehen wir deutschlandweit den Tag der Städtebauförderung. Wir haben das zum Anlass genommen und einen Film produziert. Hier nehmen wir Sie mit auf einen Rundgang durch unser Quartier „Sankt-Nicolai-Kirchplatz“, welches als letztes Quartier der Altstadt einer aufwendigen Sanierung unterzogen wird. Der Film ist ab morgen auf der Homepage der Stadt sowie auf Youtube, Facebook und Instagram zu sehen.

In diesem Jahr feiern wir 50 Jahre Städtebauförderung. Ca. 50 Mio. Euro sind seit 1991 in die Sanierung der Perleberger Altstadt geflossen. Hinzu kommen über 100 Mio. Euro für private Investitionen. Mit Stolz können wir auf 30 Jahre Altstadtsanierung zurückblicken.  

 

Und wenn wir jetzt im Frühjahr durch unsere Stadt spazieren, können wir sehen, dass sich viele Perlebergerinnen und Perleberger für ein schönes Stadtbild engagieren. Sie beseitigen das Unkraut in ihrem Wohnumfeld, pflegen sogar die Baumscheiben vor der Haustür und sorgen für einen gepflegten Vorgarten. Herzlichen Dank für Ihr Engagement! 

 

Für das kommende Wochenende wünsche ich Ihnen eine schöne Zeit und nicht vergessen – am Sonntag ist Muttertag!

 

Ihre

 

Annett Jura

Bürgermeisterin der Rolandstadt Perleberg

 

Bild zur Meldung: Fotostudio Ellmenreich | Bürgermeisterin Annett Jura

Unsere Besucher: 664464
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Bürgermeister Axel Schmidt

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter