Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Kanu- oder Bootstouren auf der StepenitzBannerbildRadlerparadies Prignitz | © Fotoarchiv Tourismusverband Prignitz e.V./M. TiemannDie Stepenitz umrahmt die Altstadt von PerlebergBlick von der Jungfernbrücke auf die StepenitzErleben Sie die historische Altstadt von Perleberg!Weitere Informationen unter www.tierparkperleberg.deGuten Morgen liebe Perleberger und Gäste!
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Landkreis Prignitz: „Notbremse“ des Landes wird um eine Woche verlängert

20. 04. 2021

Auszug aus der Pressemitteilung des Landkreises Prignitz:

[...]

Weil der Inzidenzwert in den vergangenen Tagen die 100er Marke nicht unterschritten hat, gibt die Kreisverwaltung hiermit öffentlich bekannt, dass die in der 7. Eindämmungsverordnung des Landes festgelegten Schutzmaßnahmen mit Wirkung vom 21.4.2021 um weitere sieben Tage bis einschließlich 28.04.2021 verlängert werden.


Zu beachten sind hierbei die vom Kabinett auf den Weg gebrachten schärferen Regeln der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung, die am Montag in Kraft traten.

 

Dazu gehört u. a. die Nächtliche Ausgangsbeschränkungen in der Zeit von 22 bis 5 Uhr.
 

Außerdem gilt:

  • Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur mit den Angehörigen des eigenen Haushalts und mit einer weiteren haushaltsfremden Person erlaubt.
  • Verkaufsstellen des Einzelhandels müssen für den Publikumsverkehr geschlossen werden. Ausgenommen sind Verkaufsstellen des täglichen Bedarfs. Dazu gehören unter anderem:
    • Lebensmittelgeschäfte und Getränkemärkte,
    • Verkaufsstände auf Wochenmärkten,
    • Apotheken, Sanitätshäusern, Drogerien und Reformhäuser,
    • Optiker und Hörgeräteakustiker,
    • Tierbedarfshandel,
    • Baufachmärkte, Baumschulen, Gartenfachmärkte, Gärtnereien und Floristikgeschäfte,
    • Banken und Sparkassen,
    • Buchhandel, Zeitungs- und Zeitschriftenhandel,
    • Poststellen,
    • Tankstellen sowie
    • Werkstätten für Fahrräder und Kraftfahrzeuge,
    • Abhol- und Lieferdienste.
  • Die Sportausübung auf allen Sportanlagen unter freiem Himmel ist nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts erlaubt. Die Ausübung von Kontaktsport mit haushaltsfremden Personen ist untersagt.
  • Alle Kultur- und Freizeiteinrichtungen müssen für den Publikumsverkehr geschlossen werden: das betrifft neben
    • Gedenkstätten, Museen, Ausstellungshäusern, Galerien,
    • Planetarien,
    • Archiven und öffentlichen Bibliotheken
    • jetzt auch Tierparks, Wildgehege, Zoologische und Botanische Gärten.

 

Wichtig – davon unberührt bleibt weiter:

  • Der Präsenzunterricht für Schülerinnen und Schüler in Abschlussklassen, im letzten Ausbildungsjahr des jeweiligen beruflichen Bildungsgangs, in Förderschulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“, die Durchführung von Prüfungen sowie die Abnahme von Prüfungsleistungen, insbesondere nach der Handwerksordnung und dem Berufsbildungsgesetz in den Räumen der Oberstufenzentren, sowie schulische Testverfahren.
  • Neu: Die Hort-Notbetreuung wird ausgeweitet für Kinder der Jahrgangsstufen 1 bis 6 (bisher: Jahrgangsstufen 1 bis 4).

Weitere Informationen dazu unter brandenburg.de bzw. landkreis-prignitz.de.


Text: Landkreis Prignitz

 

Bild zur Meldung: pixabay | roter Schriftzug Covid-19

Unsere Besucher: 659621
Kontakt
 

Rolandstadt Perleberg

Amt. Bürgermeisterin

Ute Reinecke

Großer Markt | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 0

Fax: (03876) 781 180

E-Mail:

 

Sprech-/Öffnungszeiten

Montag und Freitag

8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch

geschlossen
Donnerstag

8.00 bis 11.30 Uhr | 13.00 bis 15.00 Uhr

Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.

 

Hinweise

Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.

Vermittlung: Neu im 2. OG des Rathauses, Zi.-Nr. 217.

Meldestelle: Termin vorab online (Link) oder telefonisch vereinbaren!

 
 
Newsletter